X

#41

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 23.04.2011 23:55
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Günther!

Und wieder 2 aus meiner Forststraßen-Expedition (silvicola und campestris???):





(beide 48°13', 16°10')

LG

Werner

nach oben springen

#42

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 25.04.2011 01:06
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo Werner,

ja, das zweite ist campestris.
Beim ersten denke ich auch an silvicola, man meint, Borsten erkennen zu können. Aber 100%ig sicher bin ich da auch nicht, hybrida möcht ich nicht ausschließen (auch wenn ich´s nicht glaube). Die werden sich wohl noch einer genaueren Untersuchung unterziehen müssen;) Aber wie ich das jetzt mitbekommen hab, müsste hybrida an den Pronotumseiten eine ziemlich dichte Behaarung haben (was aber nirgends drinsteht).
Wegen des Fundortes frag ich Dich dann noch a bissl später mal...

Danke nochmal an alle, dass Ihr da jetzt so vorbildhaft ein Auge auf diese schönen Tierchen habt und sie so fleißig meldet - super!

LG,
Günther

nach oben springen

#43

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 25.04.2011 20:48
von Oli S • 135 Beiträge

Hi Günther,

anbei ebenfalls zwei, nunmehr aus Osttirol:

der erste aus einem Schotterwerk an der Laue bei Lavant (Gem. Lavant; Datum: 9.4.2011)
der zweite beim Gehöft "Grassegger" nahe Lengberg (Gem. Nikolsdorf; Datum: 16.4.2011)

Beide hybrida?

LG
Oli

P.S: Willst du die Koordinaten?

Angefügte Bilder:
IMG_1614.jpg
P1020527.jpg

nach oben springen

#44

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 26.04.2011 02:05
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo Oliver,

ich danke Dir erstmal für diese Meldung! Und um ehrlich zu sein - die Merkmale sind bei Deinen Tieren auf den erste Blick sowohl hybrida- als auch silvicola-like! Bei solchen Fällen tendiere ich zur Unsicherheit.
Mir geht´s da grad a bissl wie bei den Tetrixen, bin mir einfach nur noch unsicher, und da geht´s NUR um 2 Arten, die sich ähnlich schauen!
Muss versuchen, irgendwie einen Cicindela-Spezialisten ausfindig zu machen, anders geht das irgendwie nicht gut genug..
Werde auf jeden Fall versuchen, dran zu beiben..!

nach oben springen

#45

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 26.04.2011 11:34
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo nochmal,

also ich hab mir jetzt die beiden Bilder nochmal in Ruhe angeschaut. Bild 2 zeigt mit Sicherheit C. silvicola, da sind die Borsten am 1. Fühlerglied doch recht deutlich.
Die sind zwar in geringem Ausmaß auch beim ersten Tier zu sehen, ich glaub trotzdem, dass das hybrida ist. Laut Bestimmungsliteratur können auch bei dieser Art zumindest wenige Borsten auftreten.

Sind jedenfalls spitzen Bilder, Oli! Und Funde aus Osttirol sind ja nicht gerade alltäglich..!

LG,
Günther

nach oben springen

#46

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 26.04.2011 15:33
von Oli S • 135 Beiträge

Hallo Günther,

danke für Deine nächtliche und tägliche Hinwendung in Sachen Sandlaufkäfer - bin echt beeindruckt!

Ich werde weiterhin in Osttirol nach den Dingern die Augen offen halten. Seit dem mich jener auf Bild 1 beim Fangen mit seinen Mandibeln gepackt hat (besser: ordentlich in den Finger gezwickt hat), werde ich verstärkt auf Fotonachweise gehen ...!

Beste Grüße

Oli


zuletzt bearbeitet 26.04.2011 15:34 | nach oben springen

#47

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 01.05.2011 18:59
von WSW • 1.034 Beiträge

Hallo - noch einmal dieses Thema, das ich auch gern zu einem Abschluss bringen würde...

Ich habe heute am Ch. pullus-Platz an der Taleralm/NÖ - erfolglos übrigens - nach Tetrix tuerki gesucht, dabei aber diese Sandlaufkäfer gefunden, die ich bisher für hybrida gehalten habe. Es spricht auch weiterhin einiges dafür, da er sogar noch weniger Borsten hat, als Oli´s Tier.

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
cic1.jpg
cic2.jpg
nach oben springen

#48

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 01.05.2011 20:57
von Oli S • 135 Beiträge

Hi Günther,

nochmals zwei Bilder eines Sandlaufkäfers von heute aus Nikolsdorf (Osttirol; offener Kiesboden) - entschuldige die miserable Bildqualität - war nichtg mein bester Foto-Tag ...

Grüße
Oli

P.S: Sorry Wolfgang, wenn ich das Thema noch nicht abschließe

Angefügte Bilder:
P1020660.jpg
P1020661.jpg
nach oben springen

#49

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 01.05.2011 22:00
von WSW • 1.034 Beiträge

Ich will nur die silvicola-hybrida-Geschichte zu einem Abschluss bringen, nicht die Sandlaufkäfer gesamt

In deinem Fall ist es eine klare Sache: Cicindela campestris!

VG Wolfgang

nach oben springen

#50

RE: WANTED: Sandlaufkäfer

in Diverses & off-topics 02.05.2011 02:41
von Günther • 2.336 Beiträge

Ich danke Euch wiedermal!

Wie Wolfgang schon geschrieben hat - Olivers Tier ist natürlich campestris (mit einer sehr präsenten Zeichung, wie sie tendeziell eher in Hochlagen vorkommt).

Wolfgangs Tier schaut in der Tat ziemlich nach hybrida aus, eben wegen der großteils fehlenden Borsten. Die Seehöhe ist wiederum typisch für silvicola. Allerdings ist ja hybrida wesentlich generalistischer veranlagt und geht durchaus auch so hoch rauf, wenn nicht sogar noch höher. Also wenn es sich bei Photos nicht um definitive silvicolas handelt, bin ich bei der hybrida/silvicola-Unterscheidung sehr vorsichtig und muss erst abwarten, bis ich mir im Museum endlich mal die Belege angeschaut habe...

Sollte das Sandlaufkäfer-Thema dennoch mal nervig werden (weil es ist ja eigentlich ein Heuschreckenforum), könnt Ihr mir natürlich wie schon mal geschrieben die Meldungen auch als Private Nachricht oder als eMail (g.woess@gmail.com) schicken.
Besten Dank nochmal!

Liebe Grüße,
Günther

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 106 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen