X

#71

Informationen über Höhlenschrecken

in Beobachtungen in Österreich 11.01.2011 19:05
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Erwin,

ich hätte dir deine Frage nicht beantworten können, ist mein erster Heuschreckenwinter. Aber der Link von Otto ist sehr interessant.
Dieser (hier schon genannte) Bericht von Erhard Christian "Höhlenheuschrecken - Zum Jubiläum einer Wortschöpfung" ist auch zu empfehlen:
https://files.homepagemodules.de/b523332/f3t170p963n1.pdf

Aber auf diesem Gebiet gäbe es auch noch viel zu forschen, soweit ich das verstanden habe, vielleicht wissen wir durch Wolfgangs Markierungsexperimente ja bald mehr?

lg
Christine

nach oben springen

#72

RE: Informationen über Höhlenschrecken

in Beobachtungen in Österreich 12.01.2011 09:04
von Erwin ZENKER • 7 Beiträge

Hallo Christine!
Danke für Deinen Link, alles klar. Diese Tierchen leben im Sommer im Freien und im Winter in frostfreien Quartieren, auch Höhlen. Das heißt, daß die von uns gefundene Kluft nicht frostfrei war. Ging auch nicht sehr tief in den Berg:
Liebe Grüße
Erwin


zuletzt bearbeitet 12.01.2011 09:05 | nach oben springen

#73

RE: Höhlen Frauenmauerhöhle Eisenerz

in Beobachtungen in Österreich 13.07.2012 10:53
von Otto Danninger • 1 Beitrag

Hallo Erwin! Interessant dich hier zu treffen. Du kennst sicher die Frauenmauerhöhle in Eisenerz

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 40 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen