X

#51

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 25.05.2014 21:46
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo,

hier schreibt zwar nicht Christine, sondern Maria, aber ich weiß mein Passwort nicht...

Heute in Dellach waren wir - so wie es aussieht - im Endeffekt bzgl. Tetrix tuerki doch erfolgreich, obwohl es anfänglich nicht so gut lief, weil das Habitat, das Günther und Markus vor zwei (?) Jahren dort vorgefunden hatten, auf Grund der Dynamik des Flusses so nicht mehr existiert, das Gelände da ist abgerissen, weggeschwemmt.
In der Mitte des Flusses gab's vielversprechende Stellen, aber um da hinüber zu kommen schien uns zu schwierig-das Wasser gut knietief? und starke Strömung.
Etwas weiter östlich fanden wir eine Stelle, wo wir meinten eine Chance zu haben, außer vielen C. hybrida war aber nix !



Etwas zermürbt schauten wir dann ans Nordufer, gleich bei der Brücke sah es gut aus. Wieder SLK, Mauereidechse - und Tetrix, alle steingrau, schwer zu fangen, noch schwerer brauchbare Photos zu schaffen, aber dann hat es doch geklappt.





das war's vorerst

VG MARIA


nach oben springen

#52

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 25.05.2014 22:33
von hospiton • 2.712 Beiträge

Gratuliere Euch beiden!

LG

Werner


nach oben springen

#53

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 26.05.2014 20:46
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Super - die ist ja ganz klassisch!
Und weil ich grad bei Euch Kärntnerinnen gelandet bin - hier ist der letzte weiße Fleck von Kärnten, der einzige Quadrant ohne Daten in unserer Heuschreckenbank, der Saualpen-Osthang westlich St. Margarethen. Vielleicht tourt ihr auch noch dorthin im Laufe der heurigen Saison.

Weiterhin schöne Frühsommertage!
Thomas

nach oben springen

#54

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 26.05.2014 22:16
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo!

Danke Thomas, diesen Quadranten hatten wir tatsächlich schon auf unserer Todo-Liste!

Heute war auch wieder ein sehr erfolgreicher Tag! Ich bin draufgekommen, dass man Maria nur einmal Odontopodisma-Larven zeigen muss und dann sagen: "Such!", dann findet sie sie auch, so wie heute am Forstsee, seit 1907 die ersten!

Und dann hat sie an der Vellach bei Müllnern zwar keine tuerki, aber in einem Moor in der Nähe sowohl eine Sumpfgrille als auch viele winzige Conocephalus-Larven entdeckt! Fotos folgen demnächst.

Falls jemand Maria für den Sommer buchen will, zuerst bei mir anfragen, ob sie frei kriegt.

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 27.05.2014 06:16 | nach oben springen

#55

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 30.01.2015 15:11
von hospiton • 2.712 Beiträge

Hallo Christine!

Entschuldige, dass ich diesen alten Beitrag rauskrame, aber ich bin da gerade über einen Fehler meinerseits gestolpert und - was Dich am meisten freuen wird - Deine erste Vermutung hat gestimmt, und zwar im Beitrag #13 in diesem Diskussionsfaden sind die 3 kleinen, glänzend schwarzen Babies doch fallax im ersten Stadium, die habe ich zu dem Zeitpunkt noch nicht bewußt gesehen, daher habe ich sie Dir damals fälschlicherweise als griseoaptera korrigiert... mea culpa!

LG

Werner


nach oben springen

#56

RE: Frühling in Kärnten

in Bestimmungsfragen 02.02.2015 19:58
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Werner,

gut, dass du deine Larvenkenntnisse so konsequent erweiterst, werde dann bei Bedarf wieder auf deine Hirndatenbank zurückgreifen!

Interessant, dass du den Frühlingsthread hochholst, bis vor ein paar Tagen konnte man bei uns nämlich wirklich schon Frühlingsgefühle bekommen! (Jetzt ist leider wieder Schnee.)

Bei einem Teich in Warmbad Villach meckerten - zwar bei Sonne aber nur wenigen Plusgraden - etliche Seefrösche. Als ich vorbeiging, platschte einer nach dem anderen ins Wasser, hab nur einen - braunfärbigen - direkt gesehen. Es gibt leider weder Foto noch Audio, denke trotzdem, dass ich hier mit Seefrosch richtig liege und die Beobachtung auf herpetofauna melden kann, ist vielleicht interessant wegen der Phänologie.

lg
Christine


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 29 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2326 Themen und 14987 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen