X

#11

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 12:52
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Markus,

@ Hinterflügel kann ich zwar auf deinen Bildern nicht erkennen...

das heisst was man auf Bild vier sieht ist das Elytron; ich verstehe nicht, warum ich es nicht schaffe, das sichtbar zu machen...trotz quälendem Gestochere... wird mir hoffentlich auch noch gelingen !!

Danke und Gruß
Maria

nach oben springen

#12

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 17:58
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo Maria,

was man auf Bild 4 sieht, ist ein Teil von der Unterkante des Dorns, man sieht da ja keine Trennung vom Dorn.
Das Problem beim Fotografieren dieses kleinen Hinterflügels ist, dass die Spannung am Abdomen nachlässt, wenn man die eine Hand zum Knipsen auslässt und es sich dadurch wieder etwas nach oben zurückbiegt. Man muss das Abdomen mit den Fingern der Halte-Hand irgendwie fixieren. Aber wie Markus ja schon gesagt hat, bei bipunctata bipunctata würde man den längeren Flügel wahrscheinlich schon sehen.

LG,
Günther

nach oben springen

#13

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 19:32
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Günther,

wir hatten darüber ja schon gesprochen...

@ was man auf Bild 4 sieht, ist ein Teil von der Unterkante des Dorns, man sieht da ja keine Trennung vom Dorn

sorry-da nimmt meine Verwirrung wieder zu; um sicher zu stellen, dass wir vom selben Bild sprechen-hier das was ich meine mit Markierung-hab leider keinen Photoshop.

LG Maria


zuletzt bearbeitet 08.06.2012 19:32 | nach oben springen

#14

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 20:03
von Günther • 2.336 Beiträge

Ach so, sorry, Du meintest das vierte vom zweiten Block. Ja, das ist das Elytron. Links davon liegt dann unterm Dorn verborgen der kleine Hinterflügel.

LG,
Günther

nach oben springen

#15

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 20:15
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Ah, gut, dass ich Nachgefragt hab

Danke und LG Maria

nach oben springen

#16

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 08.06.2012 23:20
von Toni • 490 Beiträge

Danke für eure Beiträge!

Adult sollte Isophya keine Probleme bei der Bestimmung machen. Männchen bitte von oben fotografieren und Weibchen von der SEite.
Miramella alpina collina/alpina alpina wird heuer sehr spannend. Wir hoffen für dieses Jahr einen Informationsprung.
Maria, die Populationen vom Schneeberg sind sehr spannend, wie auch jene aus dem Mürztal.

LG, Toni

nach oben springen

#17

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 17.06.2012 20:48
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo,

Miramella/L: da ich beim letzten Mal süd/ostseitig im HengstTal keine gefunden hatte (nordseitig schon), hab ich am Samstag auf der Nordseite mit der Suche begonnen, ausgehend vom Schneebergdörfl/700 -durch das Mieseltal und Gstöss - zum Sattel bei der AdolfKöglerHütte auf 1300, Gefunden habe ich welche auf einem Forstweg in 1000 msm (wieder abseits der Route). Diese 900 hm bei der gestrigen Hitze waren recht anstrengend...deshalb bin ich auf dem Weg der parallel zur Zahnradbahn verläuft zur nächsten Hst - und hab da eine Exuvie einer Miramella gefunden - es gibt also hier auch welche. Finde, dass sich die Larven vom 03 06 und Gestern schon Unterscheiden...



Tetrix: auf dem Weg von Puchberg ins Schneebergdörfl bin ich an dem Rest eines Mini-Teiches vorbeigekommen - ist sogar auf der Karte eingezeichnet - dort "roch" es nach Langdornigen-und richtig-noch zwei subulatas hab ich noch gefunden!



Unbekannte Larven: FO bei den Miramellas, finde es sieht weder M. roesel, Pholidoptera und auch nicht nach Platycleis aus, deshalb vermute ich es sind M. brachyptera/L! Bin gespannt wie ihr die Beurteilt;
die ersten beiden Bilder- selbes Tier/W, ein M und ein Winzling



offTopic: ein Großer Brauner Rüsselkäfer-Hylobius abietis ?



Heute war ich mit einer NABU-Botanik-Exkursion im Goldwald bei Grammatneusiedl -orthopterologisch ist es dort nicht ergiebig - aber dann beim Heimfahren am Bahnhof-Platycleis albopunctata grisea-adult!
Die Laven von p. cerulescens zeigen schon Farbe, der berühmte "Knick" ist auch schon angedeutet,
und offTopic eine spacige Fliege...






VG Maria


zuletzt bearbeitet 17.06.2012 20:49 | nach oben springen

#18

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 17.06.2012 21:27
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo Maria!

Wieder zwei beneidenswerte exkursionen mehr von denen du hier berichtest.
Gratuliere zu P. grisesa. Dachte heute schon ich erscheine auch nochmal in der Liste, da ich heute T. viridissima singen gehört habe, aber du warst, wie so oft, schneller :)
Zu T. subulata sag ich nur: gut gerochen ;)
Bei der Beißschrecke hätte ich zuallererst an Pholidoptera aptera gedacht....wegen dem langen Halsschild, dem hellen Streifen an Hinterschenkel und am Halsschild. habe aber, noch wenig Erfahrung mit den Larven beider Arten.
Die Larve von deiner zweiten Exkursion ist eine Sphingonotus caerulans.
Und deine Fliege ist auf alle Fälle eine Tachinidae (eventuel Tachina sp.)...aber da gibts leider ziemlich viele ...bei denen heißt es Borsten zählen wenn man bis zur Art kommen will!!!

Grüße, Markus


nach oben springen

#19

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 17.06.2012 21:31
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Maria,

deine vermeintlichen brachyptera-Larven sind Ph. aptera, schön zu erkennen an der weißen Färbung nur am Halsschildhinterrand und an der Hinterschenkelunterseite.

lg
Christine


nach oben springen

#20

RE: Puchberg am Schneeberg- Miramella, Isophya u. Tetrix

in Bestimmungsfragen 17.06.2012 21:32
von Christine • 1.226 Beiträge

Ok,

Markus war schneller und ausführlicher!

lg
Christine


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen