X

#21

RE: Tetrix subulata - Es war wie im Paradies!

in Beobachtungen in Österreich 16.05.2011 13:23
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo Werner!

Auch für mich ist es wie schon erwähnt T. subulata. Was ich damit nur zeigen wollte ist, dass eben diese Auspägungen von bestimmten Merkmalen unterschiedlich stark oder schwach sein können(wie auch bei der T. tenuicornis mit den Undulata-Flügeln oder die von dir erwähnte aus dem schweizer Forum) und, dass man sich deshalb alle Merkmale genau ansehen muss um zu einer sicheren Bestimmung zu kommen....

Wäre ja langweilig wenns so einfach wäre ;)

Grüße, Markus


nach oben springen

#22

RE: Tetrix subulata - Es war wie im Paradies!

in Beobachtungen in Österreich 16.05.2011 13:37
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Hallo Christine & Markus!

Auch ich meine, dass alle gezeigten T. subulata sind - ein schöner Querschnitt durch die Vriantionsbreite!
Grüße
Thomas

nach oben springen

#23

RE: Tetrix subulata - Es war wie im Paradies!

in Beobachtungen in Österreich 17.05.2011 07:49
von Christine • 1.226 Beiträge

Danke euch!
Bessere Fotos gibt's nicht, aber ich denke, die vermeintliche leichte Wellung am Mittelschenkel kommt wegen der Fleckung des Tieres nur durch die Unschärfe der Fotos zustande.
@Markus
Das mit dem durchsichtigen Röhrchen (Plastik, nicht Glas) hab ich gestern probiert, in Ermangelung einer Tetrix mit einem biguttobrunnollis, aber das Ergebnis ist höchst unbefriedigend, man sieht kaum das Tier, wegen der Röhrchenbiegung.
An und für sich ist meine Kamera nicht schlecht, ich hab jetzt ein Tele mit Makrofunktion, da kann ich die Tiere aus 30, 40 cm Entfernung knipsen, sodass sie sich kaum gestört fühlen und ich sie nicht fangen muss. Das Problem ist die geringe Tiefenschärfe, der Autofokus schafft das überhaupt nicht, muss das immer mit dem Auge machen, was halt oft nicht klappt. Möglicherweise hätte meine Kamera sogar bessere Möglichkeiten, wenn ich die Blende manuell wählen würde, aber damit hab ich mich noch nicht beschäftigt.

lg
Christine

nach oben springen

#24

RE: Tetrix subulata - Es war wie im Paradies!

in Beobachtungen in Österreich 17.05.2011 08:12
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo Christine,

darf man fragen, welche Kamera und welches Objektiv Du jetzt hast?

LG,
Günther

nach oben springen

#25

RE: Tetrix subulata - Es war wie im Paradies!

in Beobachtungen in Österreich 17.05.2011 08:23
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Günther,

also die Kamera ist die Canon EOS 350D und das Objektiv Sigma 70-300mm F4-5.6 DG Macro.

lg
Christine

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 186 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen