X

#21

RE: Pfaffstätten/Heberlberg-schöne Funde

in Bestimmungsfragen 20.08.2018 09:06
von Jürgen Baldinger • 151 Beiträge

Ist das hier nicht das Forum, wo gilt "Unmögliches wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger"? :-)

nach oben springen

#22

RE: Pfaffstätten/Heberlberg-schöne Funde

in Bestimmungsfragen 20.08.2018 10:20
von WSW • 1.034 Beiträge

Soviel kann man sagen: Stenobothrus lineatus kann man definitiv ausschließen, für den passt eigentlich nichts, am wenigsten aber die viel zu eckigen Halsschildseitenkiele. Ich halte ihn auch für einen weiblichen Chorthippus aus der biguttubrumollis-Gruppe.

VG Wolfgang

nach oben springen

#23

RE: Pfaffstätten/Heberlberg-schöne Funde

in Bestimmungsfragen 20.08.2018 21:51
von Jürgen Baldinger • 151 Beiträge

Das wird es wohl sein, akustisch waren alle drei Nachtigallen des Aggregats vertreten. Danke!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 137 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen