X

#21

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 18.11.2012 13:32
von Oli S • 135 Beiträge

Hallo,

hier in Osttirol ist nach zwei Starkregenereignissen, vorübergehende Schneebedeckung bis in die Tallagen und mehreren Frost-Nächten nichts mehr zu sehen. Melde mich nach der Überwinterungszeit wieder ...

Viele Grüße

Oli S

nach oben springen

#22

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 25.11.2012 20:13
von WSW • 1.034 Beiträge

Hallo!

Ich habe keine Zweifel, dass an den gewissen Plätzen noch jede Menge an Ch. mollis oder brunneus leben.

Aber für heute waren es immerhin noch 2M1W Chorthippus vagans ohne langes Suchen beim Materialtransport in der Wachau. Bin gespannt, wie lange die dort noch überleben können.

VG Wolfgang

nach oben springen

#23

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 26.11.2012 07:26
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo!

Hätte ich beinahe vergessen: letzten Dienstag 20.11 hab ich in der Auhofstraße ein Ph. nana - Weibchen entdeckt. War zwar etwas lahm unterwegs, kann man aber mit Sicherheit noch zu den Lebenden zählen :)

Grüße, Markus


nach oben springen

#24

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 27.11.2012 23:17
von Thomas aus Eschenau • 3 Beiträge

Hallo zusammen,
eine phänologisch späte Beobachtung kann ich auch mitteilen (wenn auch wohl knapp kein Rekord): gem.m. Gerhard R. am Ochssattel bei Hohenberg (ca. 850 m) am 15.11. noch eine Miramella alpina.
LG Thomas

nach oben springen

#25

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 29.11.2012 13:04
von Toni • 490 Beiträge

Hallo Thomas!

Interessanter Fund.
"GH Ochsattel". NÖ. Gemäß ÖK
Flügellänge ist länger als das Pronotum. Gehört daher zu M. alpina collina.
Dein Tier entspricht den Tieren vom Kletschachkogel bei Leoben und von der Gleinalmregion zwischen
Knittelfeld und Frohnleiten.

LG, Toni

nach oben springen

#26

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 30.11.2012 14:05
von Manuel • 43 Beiträge

Griaß eich!

Am 28.11. hatte ich auf einem Südhang bei Langenzersdorf noch mind. 6 singende Ch. mollis.

Viele Grüße!

Manuel

nach oben springen

#27

RE: November 2012

in Beobachtungen in Österreich 07.12.2012 21:57
von WSW • 1.034 Beiträge

Ja, das war´s dann offensichtlich heuer mit den Heuschrecken. Ich war heute wieder in der Wachau an dem vagans-Platz, bei den Temperaturen war aber trotz Sonnenscheins erwartungsgemäß nix zu machen.

Während bei mir ungute Verkehrsbedingungen herrschen, hört bereits 3 km östlich der Schnee auf (etwa ab Henzing), aber die tiefen Temperaturen haben sicher auch den mollis den Garaus gemacht - über ein Monat früher als letztes Jahr.

VG Wolfgang

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen