X
#1

Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 10:32
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo, schon wieder!

Gestern bin ich einen kleinen Weg am Mühlwasser entlang gegangen, weil ich da vorbei musste und hab gleich auf Anhieb ein Chorthippus brunneus am Gesang erkannt (Danke Günther für die Heuschrecken -Gesänge, sind schon am Handy und sehr hilfreich). Ich hoffe, dass es tatsächlich einer ist :)

Was ich aber viel interessanter fand, war ein ganz anderes Tier, das ich dort auch fand. Ich denke es müsste Aiolopus thalassinus sein. Auf jeden Fall ein wirklich hübsches Tier mit schönen roten Schienen und ca. 3cm lang(laut Bellmann dann ein Weibchen) war außerdem das einzige Tier dort weit und breit

Hoffe dass ich mit meinen Vermutungen richtig liege



Grüße

Markus

Angefügte Bilder:
Chorthippus brunneus.jpg
Aiolopus thalassinus1.jpg
nach oben springen

#2

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 10:50
von hospiton • 2.347 Beiträge

Bingo! 2x richtig! Und die 2. (gemeldete) Wiener thalassinus binnen 10 Tagen!

LG,
Werner

nach oben springen

#3

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 11:05
von Markus S. • 436 Beiträge

Jawohl!!!

Danke. Es ist also doch nicht hoffnungslos mit den Chorthippen ;)

Ist die grüne Strandschrecke in Wien eher etwas besonderes? Im Bellmann steht sogar, dass sie vom Aussterben bedroht ist.

Grüße

Markus

nach oben springen

#4

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 11:11
von hospiton • 2.347 Beiträge

Hallo Markus!

Nun, über die aktuelle Verbreitung musst Du Thomas fragen, ich glaube - soweit ich den Verbreitungsatlas im Kopf habe - in den südöstlichen Teilen Wiens also auch der Lobau, ist sie inzwischen voll etabliert, am Neusiedler See sowieso und im Marchfeld auch neuerdings. Da sie ja gute Flieger sind, dürfte die heuer auch eine Gewinnerin sein wie Ruspolia (siehe meinen Fund vom westlichen Stadtrand: Aiolopus thalassinus auch im Westen Wiens!)

LG

Werner

nach oben springen

#5

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 12:52
von Thomas Z-K • 685 Beiträge

Hallo Markus!

Ja die Grüne Strandschrecke ist eigentlich eine ziemliche Besonderheit, aber ausgerechnet in Wien hat sie ein sehr starkes Vorkommen im donaunahen Bereich - das beste das ich kenne ist auf der linken Seite der Neuen Donau beim FKK-Strand vor dem Ölhafen, hab ich schon mal 75 Stück auf 200 m Liegewiese gefunden! In der Lobau findest Du sie auf stark reliefierten Überschwemmungswiesen, flussab hört sie aber bald auf - in Niederösterreich sind stabile etablierte Populationen sonst nur entlang der March zu finden, verflogene Exemplare tauchen aber vielfach auf und können sogar über einige Jahre exponierte Populationen aufbauen, wie etwa bei Wolfgang im Mostviertel bei Loosdorf weitab jeder weiteren Population! Die flcähig größten Vorkommen sind aber im Neusiedler See-Gebiet, überall wo es etwas salzig ist.

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#6

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 12:59
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo!

Das bedeutet wahrscheinlich, dass man in der Gegend aber auf alle Fälle regelmäßig mit ihr rechnen könnte. Das Mühlwasser ist nicht besonders weit von der Lobau entfernt ist und die Donauinsel(da hab ich sie denk ich auch schon mal gesehn) ist auch gleich in der Nähe.

Ich werde auf alle Fälle die Augen offen halten.

Markus

nach oben springen

#7

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 13:27
von WSW • 968 Beiträge

Was sagen eigentlich die Nackerten dazu, wenn plötzlich einer kommt und die Heuschrecken zwischen ihnen zählt?

VG Wolfgang

nach oben springen

#8

RE: Aiolopus thalassinus??

in Bestimmungsfragen 24.08.2010 17:18
von Thomas Z-K • 685 Beiträge

Wenn man selber nackert ist gehts eigentlich recht problemlos, sonst hilft der stiere Heuschrecken-Blick auf den Boden, um das Agressionspotential der FKKler zu dämpfen. Aber es ist sicher kein leichtes Pflaster, was ja auch für viele Schottergruben, Sandbänke und andere Badestrände an den warmen Wochenenden gilt.
Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Greenhorn
Besucherzähler
Heute waren 93 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1885 Themen und 13052 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 60 Benutzer (13.08.2015 20:39).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen