X

#1

Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 29.09.2010 21:22
von Maria Z • 1.424 Beiträge

Hallo,

die Wiese ist ein Naturdenkmal und zeigt nach Osten;

Insgesamt sind dort die Schrecken SEHR zahlreiche, es springt tw nur so weg

1. Block
Bild 1 bis 3, da Vermute ich den Bunten Grashuepfer Omocestus viridulus
Bild 4 bis 6, da Vermute ich den Wiesengrasüpferh Ch. dorsatus
Bild 7, da Vermute ich die Große Goldschrecke Chrysochraon dispar

Angefügte Bilder:
1zP1090626 frage Bunter Grashuepfer Omocestus viridulus.JPG
2z P1090661 T3.JPG
3zP1090678.JPG
1z P1090609 Ch paralellus frage.JPG
2z P1090626-639 2 Tier.JPG
3z P1090644.JPG
1 P1090676 Großen Goldschrecke Chrysochraon dispar.JPG

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#2

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 29.09.2010 21:25
von Maria Z • 1.424 Beiträge

2. Block

die schwierigen Kandidaten..
Bild 1-3

Bitte wenn möglich um Bestimmung

Danke und viele Grüsse
Maria


Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#3

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 29.09.2010 21:26
von Maria Z • 1.424 Beiträge

ups-die Bilder...

Angefügte Bilder:
1 P1090681 s auch Teil 2.jpg
2 P1090711.JPG
3 P1090667 s auch Teil 2.JPG

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#4

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 29.09.2010 23:15
von Günther • 2.058 Beiträge

Hallo Maria!

Zu Block 2 sag ich mal lieber nichts...

Meine Tipps zu Block 1 (man möge mich aber korrigieren):
Bilder 1-3 & 5: Chorthippus dorsatus
Bilder 4 & 6: Ch. parallelus, Weibchen
Bild 7: ganz richtig, Weibchen der Großen Goldschrecke.

LG,
Günther

nach oben springen

#5

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 11:29
von Maria Z • 1.424 Beiträge

Hallo Günther-streue Dir...

das ist sicher Richtig-ich hab da in meinen Notitzen beim Auseinander-klamüsern der vielen Bilder etwas verbexelt-daher der Irrtum.
Ich nehme mir jedes Mal vor, nicht so viele Bilder zu machen, weils zunächst verwirrend ist - und dann halte ich mich nicht dran....weils trotzdem Vergnügen macht und Spannend ist-diese Vielfalt; und ich will's ja lernen.

3. Block-weitere drei schwierige

Viele Grüsse Maria

Angefügte Bilder:
1 P1090614 wie 612.JPG
2 P1090671.JPG
3 P1090683.JPG

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#6

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 11:50
von hospiton • 2.358 Beiträge

Hallo Maria!

Ein wahrlich schwieriges Unterfangen, zumal die Sitzposition bzw. die darüberliegenden Gräser oft wesentliches verbergen!

1: die übliche Antwort: Weibchen von Chorthippus "biguttubrunnollis"
2: Weibchen von Chorthippus dorsatus (80 %)
3: Weibchen von Chorthippus apricarius (60 %)

Ich harre der Reklamationen!

LG
Werner


zuletzt bearbeitet 31.08.2011 08:38 | nach oben springen

#7

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 12:02
von Maria Z • 1.424 Beiträge

Hallo Werner,

auch Dir

zu Block 2 magst Du auch nix sagen...?

Viele Grüsse Maria


Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#8

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 12:14
von Günther • 2.058 Beiträge

Hello,

noch zu Block 2: Zumindest das 3. Bild könnte durchaus wieder Ch. dorsatus sein. Die beiden restlichen wieder biguttubrunnollis - Weibchen (der Name gefällt mir!).

Günther

nach oben springen

#9

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 13:05
von hospiton • 2.358 Beiträge

...zu Block 2 habe ich nichts gesagt, weil Günther ohnedies schon die einzig richtige Antwort gegeben hat...! Ich sag' nur, dass Bild 1 + 2 eine sehr schön gefärbte Chorthippus mit sehr auffälligem Costalstreifen ist und einer anderen Art angehört wie Bild 3, aber da erzähl' ich Euch wohl nichts Neues!

LG

Werner

nach oben springen

#10

RE: Marz - "Orchideenwiese"

in Bestimmungsfragen 30.09.2010 14:00
von Maria Z • 1.424 Beiträge

Dank an Euch Beide

apropo biguttubrunnollis: gibt's bei den Schrecken eigentlich Hybride? zB bei der Wasserfroschgruppe gibt's das ja...

hier noch zwei Gottesanbeterinnen-die erste -v Marz-war offenbar schon recht schwer, machte es sich bequem, die zweite hab ich in in dem schönen Ort Salzwedel/Sachsen-Anhalt (an der Romanik-Strasse) gesehen. Der Kopfschmuck, den sie trägt, ist eine Solarzelle f die Beleuchtung der Kirche, vor der sie aufgestellt ist (zum Gedenken "an einen Freund", statt Blume-so steht es dort).

Eine Frage hätte ich noch-weiß Jemand, wie hoch+weit Gottesanbeterinnen springen können?

Maria

Angefügte Bilder:
1P1090629 T2.JPG
P107077-76 Mantis AS.jpg

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jonas H
Besucherzähler
Heute waren 96 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1892 Themen und 13114 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 60 Benutzer (13.08.2015 20:39).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen