X
#1

Arnoldstein

in Beobachtungen in Österreich 29.08.2012 21:39
von Günter Pucher • 670 Beiträge

Hallo!

Kurzer Abstecher vom Greifvogelcamp Oberstossau an die 500 m entfernt vorbeifließende Gail.

Also Bild 1 sollte laut Verbreitungskarte Platycleis albopunctata grisea sein.
Weiters sollte hier Chorthippus mollis ignifer vorkommen. Ich habe C. mollis gehört. Gibt es da Gesangsunterschiede?

Bitte um Aufklärung...mit freundlichsten Grüßen S - Günter

Angefügte Bilder:
DSCN4728.JPG
DSCN4731.JPG
nach oben springen

#2

RE: Arnoldstein

in Beobachtungen in Österreich 29.08.2012 22:32
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Günter!

Zum mollis ignifer wurde schon einiges hier geschrieben, ich verlinke Dir einmal hier ein Statement incl. Bilder vom letzten Jahr: --> Fotos für die Artenliste (3)

Hast Du die Rösti-DVD oder zumindest das Buch dazu, sind da gut beschrieben!? Vom Foto her hätte ich zuerst gesagt nein, so sieht kein mollis-Weibchen aus, aber die, die ihn gesehen haben, schreiben über ignifer von "langflügelig wie brunneus und auch mit mehr Rotanteilen", von dem her....!?

Bei der Platycleis müssen wir es bei der cf. grisea belassen, aber nur aufgrund des bisher bekannten Verbreitungsgebietes!

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: Arnoldstein

in Beobachtungen in Österreich 29.08.2012 22:54
von Günter Pucher • 670 Beiträge

...danke Werner!

nach oben springen

#4

RE: Arnoldstein

in Beobachtungen in Österreich 30.08.2012 15:18
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Günter,

hab ein paar Gesänge von mollis ignifer auf youtube hochgeladen, vielleicht hilft dir das weiter.
https://www.youtube.com/watch?v=ZYNlHmtQHMo
https://www.youtube.com/watch?v=4T2hGZ5Qpik
https://www.youtube.com/watch?v=czgMpkC7sL4

lg
Christine


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen