X
#1

Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 25.06.2012 00:42
von Gabriele • 108 Beiträge

Hallo,
Wer kann mir dieses Tier bestimmen helfen?
24. Juni 2012, NÖ/Strasshof, Böschung
Vielen Dank und lG
Gabriele

Angefügte Bilder:
DSC_4335-1400.jpg
nach oben springen

#2

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 25.06.2012 06:24
von Günter Pucher • 670 Beiträge

Hallo Gabriele!

Das ist die Larve einer "Schiefkopfschrecke", vermutlich Conocephalus discolor. Ich weiß aber nicht, ob man sie in dem Stadium schon Anhand der Innenzähnung der Cerci von C. dorsalis unterscheiden kann.

Bin diesbezüglich auf die Antwort der Experten gespannt.

VG S-Günter


zuletzt bearbeitet 25.06.2012 10:53 | nach oben springen

#3

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 25.06.2012 07:09
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Gabriele & Günter!

Eher die Flügellänge ist hier schon sichtbar, ist das letzte Larvenstadium von C. discolor (übrigens Schwertschrecke und nicht Schiefkopfschrecke, aber deutsche Namen sind ja flexibler als die wissenschaftlichen....)

LG

Werner


nach oben springen

#4

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 25.06.2012 10:57
von Günter Pucher • 670 Beiträge

Hallo Zwilling Werner!

Ja sicher Schwertschrecke, darum hab ich ja den "Schiefkopf" ja unter Anführungszeichen gesetzt...ist ja nicht meine Bezeichnung, sondern die von H. Bellmann...

PS: Datum für Südsteiermark schon fixiert?

LG S-Günter

nach oben springen

#5

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 25.06.2012 21:44
von Gabriele • 108 Beiträge

Hallo Günter und Werner,
Somit habe ich die 30. Schrecke/Grille dieser Region dokumentiert (dazu kommt ohnehin nur Mecostethus parapleurus aus dem Burgenland). Conocephalus discolor wird offenbar auch fuscus genannt.
Ich bin schon gespannt, was mir sonst noch vor die Kamera hüpft oder besser gesagt, davon hüpft. Denn so manches Foto lässt sich nur sehr mühsam und mit viel "Fotografenschläue" machen .
Habt großen Dank für eure Bestimmung.
Lieben Gruß
Gabriele

nach oben springen

#6

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 26.06.2012 08:39
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Gratuliere!
Ja Conocephalus fuscus ist der derzeit gültige Name für die Art, als discolor rennt sie aber noch in den meisten Büchern.
Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#7

RE: Grüne Schrecke mit schwarzem Streifen

in Bestimmungsfragen 26.06.2012 09:32
von Gabriele • 108 Beiträge

Danke, Thomas.
LG
Gabriele

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen