X
#1

Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 27.04.2012 12:03
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Die letzten Wochen war ich vor allem mit vogelkundlichen und Naturschutz-Projekten in den March-Thaya-Auen beschäftigt. Die Grillen werden zusehends komplett - Feldgrille war die erste am 11.4. bei Marchegg adult, inzwischen singen sie verbreitet und häufig an den Schutzdämmen, Trockenwiesen und vereinzelt auch im Raps und Getreide. Die Maulwurfsgrillen haben am 17.4. eingesetzt, aufgrund der extremen Trockenheit findet man diese sonst weit verbreitete Art aber nur lokal an den Restwasserlacken. Und die Steppengrille, die ihr einziges Vorkommen im Gebiet im Gleisschotter der Eisenbahnbrück Marchegg hat, begann am 24.4. zu zirpen (Tobi Schernhammer hörte sie während des Biolehramtspraktikums, ich konnte sie tags darauf bestätigen).

Schwerer Güterverkehr mitten über das Steppengrillen-Habitat (Foto von Hans Peter Kollar):


Auf den zurückweichenden Vernässungen der Überschwemmungswiesen und Augewässer ist Tetrix subulata derzeit sehr häufig und verbreitet, trotz vieler Fänge aber bisher noch keine bolivari dabei (die muss aber dort sein!). So sieht das dort vielfach aus - ein Beispiel, die Maritz bei Zwerndorf - die Uferlinie ist schlammig-lückig und voller Tetrix:



Bin gespannt wann die Sumpfgrillen loslegen.

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#2

RE: Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 27.04.2012 15:22
von WSW • 1.034 Beiträge

Interessanter Hinweis!

Wenn ich tatsächlich in den C100-Club vorstoßen möchte, sollte ich noch auf die Sumpfgrille warten, dann in die Gegend fahren und die 3 fehlenden Grillen "abhaken", sofern jemand vll. Zeit hätte, mir die zu zeigen .

So nebenbei könnte ich dann noch nach T. bolivari suchen.

VG Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 27.04.2012 15:43
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Wolfgang!

Zählt ihr bei Eurem "Club100" eigentlich nur Sichtungen oder auch akustische Nachweise? Dann müßte ich die Sumpfgrille nämlich auch wieder streichen, da ich die bislang nur akustisch nachweisen konnte, stellenweise gar nicht selten, allerdings in der Südsteiermark, in NÖ hörte ich sie bislang nur im Bezirk Tulln und in Gablitz!

LG

Werner


nach oben springen

#4

RE: Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 27.04.2012 16:09
von WSW • 1.034 Beiträge

Glaub nicht, dass es da abgesegnete Regeln gibt, aber beim C300 der Vögel zählen auch akustische Nachweise. Persönlich würde ich die Grillen natürlich auch gerne sehen .

VG Wolfgang

nach oben springen

#5

RE: Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 27.04.2012 21:38
von Günther • 2.336 Beiträge

Aber natürlich zählen auch akustische Nachweise, falls es einen potenziellen C100 geben sollte;)

Dass bolivari in richtigen Aulandschaften so selten ist, dafür aber in irgendwelchen unmotivierten Gatschlacken mitten im Wienerwald oder in Parkanlagen vorkommt, ist wirklich merkwürdig. Hätte ja vor ca. 1 Woche auch in den Marchauen gesucht, aber es war einfach nur subulata da, wie ja Thomas schon geschrieben hat. In den Donau-Auen/Untere Lobau war ich letztens auch mal intensiv unterwegs - überall nur subulata. Ebenso ist es komisch, dass sie Markus heuer bis jetzt noch nicht im Prater gefunden hat, obwohl sie letztes Jahr um diese Zeit schon längst dort war.

So richtig klug wird man aus denen wirklich nicht..

LG,
Günther

nach oben springen

#6

RE: Grillen und Dornschrecken March-Thaya

in Exkursionsberichte 28.04.2012 11:05
von Toni • 490 Beiträge

Sumpfgrille!

Sumpfgrillen sieht man am besten in einer frisch gemähten Wiese. Manchmal kletttern sie auch Halme hoch.
Andere Möglichkeit: Schottergruben. Allerdings: Es ist nicht leicht, weil die Tiere sehr gut springen können.

LG, Toni

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen