X
#1

Gstättn am Westbahnhof Villach

in Exkursionsberichte 26.04.2012 00:33
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo,

muss die Exkursionsrubrik wieder etwas beleben!

Ich war heute auf einer aufgelassenen, zur Gstättn verkommenen Gleisanlage am Westbahnhof in Villach. Voriges Jahr habe ich dort (wirkliche!) Massen von Platycleis grisea gehört und gesehen, daher denke ich, dass diese heute - in eher spärlicher Anzahl - gefundenen Larven zu P. grisea gehören müssten. Fotos sind nicht geblitzt, aber die Halsschildumrahmung reflektiert trotzdem stark.
Tier 1, beim ersten Foto ist noch so ein kleines Putzerl dabei, vielleicht eine Käferlarve?


Tier 2

Tier 3


Dann hab ich dort einige noch sehr kleine Tetrixlarven gefunden, ziemlich sicher - wieder nur - tenuicornis, oder?
Zwei Larven:



Tettigonia sp. gab es auch, bei dieser fehlt die Braunfärbung, daher vermutlich cantans?:


Ein anscheinend frischgeschlüpftes und fast zutrauliches Cupido argiades-Weibchen (ein Männchen dazu hab ich auch gesehen):


Eine Geringelte Mordwanzenlarve, die sich gegen Ameisen wehren musste, gefunden unter einem - ohne Schmäh - Spielzeuggewehr. Lag auch noch genug anderes Krafl herum!


Im eher spärlich vorhandenen Geäst turnte ein Vogel herum, könnte das eine weibliche Mönchsgrasmücke gewesen sein?


Gehört hab ich nur diesen Hausrotschwanz:


Freue mich auf eure Kommentare!

lg
Christine

PS: Im Anhang noch das Habitat.

Angefügte Bilder:
2012-4-25 Villach Westbahnhof 019.jpg

nach oben springen

#2

RE: Gstättn am Westbahnhof Villach

in Exkursionsberichte 26.04.2012 09:51
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Christine!

Stimmt alles, incl. Mönchsgrasmücke!

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: Gstättn am Westbahnhof Villach

in Exkursionsberichte 26.04.2012 09:54
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Liebe Christine!

So ein schöner Exkursions-Einstieg - und nicht nur Heuhupfer!

Wegen den Schrecken bin ich Deiner Meinung, würde sie als sehr jungen Platycleis a. grisea bestimmen, auch die tenuicornis sehe ich so. Bei der Tettigonia weiß ich nicht, ob nach noch 1-2 Häutungen abwarten muss, bis das mit dem braunen Strich passt?

Dein kleiner Käfer am ersten Bild ist glaube ich ein Urinsekt - einSpringschwanz der Familie der Sminthuridae, die sind im gegensatz zu den schlanken aus dem Blumentopf so bullig-rundlich. Und das Mönchsgrasmücken-Weibchen ist eindeutig belegt!

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#4

RE: Gstättn am Westbahnhof Villach

in Exkursionsberichte 26.04.2012 10:31
von Christine • 1.226 Beiträge

Herzlichen Danke euch beiden!

lg
Christine


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 142 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen