X
#1

Tetrix-Phänologie aktualisiert

in Heuschrecken-Kartierung Österreich 01.04.2012 18:36
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Mit den vielen neuen und vor allem vielfach verlässlicher gewordenen Dornschrecken-Daten der letzten beiden Jahre möchte ich Euch aus den Tiefen des Fundus aktuelle Phänologieübersichten zu den vier häufigeren Arten darstellen. Ich habe die Dekaden als Zeitgeber gewählt, das sind 10-Tage-Abschnitte, beginnend am 1.1. (Dekade 1; 11.1. beginnt D. 2, heute beginnt D 10, am 1.7. beginnt D19 usw.). Weil es inzwischen schon so verlässlich geht habe ich Imagines und Larven getrennt.

Tetrix subulata sollte in der Osterwoche mit adulten voll zulegen und bald ihren Frühlingspeak erreichen, Larven gibt es da offenbar nur sehr wenige. Erst ab Anfang August werden adulte der neuen Generation zusammen mit den heurigen Larven richtig auffällig:



Bei Tetrix tenuicornis sind dagegen die Adulten und Larven gleichermaßen von Anfang an dabei, die überwinternden Larven werden spätestens im Laufe des Mai adult. Die neue Larvenwelle beginnt Anfang August auffällig zu werden und gipfelt später als bei subulata im Laufe des September.



Der Tetrix bipunctata-Komplex scheint da nicht unähnlich Entwicklung zu haben, es gibt aber ein deutlich zweigipfligeres Auftreten als bei tenuicornis:



Und die undulata geht inzwischen auch schon zum Darstellen - dreigipflige Adultauftreten (Mitte Mai, Ende Juni und stark Anfang September) wo dann im Herbst auch die Larven mitziehen - das ist aber sicher noch nicht die Wahrheit, ich nehme an die meisten Larven in der Datenbank sind aus Bestimmungsgründen mit den Alten mitkartiert worden.



Mal sehen was Eure so überaus früh intensive heurige Saison bringt.

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen