X
#1

GranCanaria - offTopics

in Diverses & off-topics 23.02.2012 20:09
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hier also die offTopics, na ja, auch da war es eher mau

1-6 Wassertiere: 2 wirklich SEHR seltsame Viecher, jeweils in völlig veralgten Wasserresten eines Tobels-bei der 2. Art vermute ich jetzt eine Schwimmwanze-obwohl man am Rücken keinerlei Flügel erkennen kann-liegt vermtl. an der Photoqualität. Und ein Wasserfrosch - gem. INet die einzige Wasserfrosch-Art, die auf GC vorkommt: Rana perezi– iberischer Wasserfrosch;





7 Schmetterlinge - auch nur ganz wenige Individuen-diesen konnte ihn nicht eindeutig identifizieren, vermute eine Pontia-Art, daplidice od. edusa? Werner weiß das sicher !!!



8+10 Vögel: hab ich doch Einige gesehen, eher das Übliche; was mir gefallen hat-Bergpieper sieht man wirklich häufig, auch im besiedelten Gebiet und sie kommen sogar an die Balkonbrüstung der in den Steilhang gebauten Hotelanlage; ein Kanarengirlitz-extrem herangezoomt. Der nächste- vermutlich nicht erkennbar-vll aber doch-? An dem Tag hatte ich das Fernglas nicht mit-könnte das eine Samtkopfgrasmücke sein? zwar wirken Kopf und Rücken so einfarbig…



11+12 Insekten-eine schön gezeichnete Wanze und Nektarsaugende Ameisen



Gesehen: einen Skink (freu), mit auffallend türkisfarbenem Schwanz-nur leider kein Photo. Ziemlich an der gleichen Stelle wie Dez 2010 (nur wusste ich lange nicht, was ich da eigentlich gesehen habe…), bin extra deswegen dorthin, aber scheu ist für diese Viecher gar kein Ausdruck. Sie verschwinden in einem Spalt zw. Steinen-ich hab dort fast 30 min gewartet-vll kommt er ja wieder raus-war aber nix!!


zuletzt bearbeitet 24.02.2012 08:35 | nach oben springen

#2

RE: GranCanaria - offTopics

in Diverses & off-topics 23.02.2012 20:16
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Noch ein paar Landschaftsbilder-da muss ich mich zurückhalten… Riesenfenchel, Aeonium-nur wenige Exemplar-an und für sich sonst sehr häufig, Mandelblüte-die war zu meiner Freude im Bergland voll im Gange usw, das farbige Gestein- die Azulejos; die 2 letzten Bilder sind v 2010-so kann’s sein wenn es nicht so trocken ist; und ein netter Spruch









VG Maria


zuletzt bearbeitet 24.02.2012 08:37 | nach oben springen

#3

RE: GranCanaria - offTopics

in Diverses & off-topics 24.02.2012 07:10
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Maria!

Ja, so wie auf den Bildern von 2010 hätte ich es mir auch stellenweise erhofft, wenngleich GC ja ohnehin grüner als Fuerte ist, und Mandelbäume, tja, da sah ich ganze 3 schon blühend, die restlichen, die meine Frau 2006 dort blühend sah und fotografierte, waren knorrig und kahl...

Deine Wasserinsekten schauen für mich allesamt nach einem Schwimmkäfer samt der (dazugehörigen?) Larve aus. Und - danke für die Vorschusslorbeeren - edusa und daplidice kannst Du vom Aussehen m. W. nicht unterscheiden, nur von der Verbreitung, und das ist auch erst 2005 bekannt geworden! Auf den Kanaren sollte demzufolge nur P. daplidice vorkommen.

LG

Werner


nach oben springen

#4

RE: GranCanaria - offTopics

in Diverses & off-topics 24.02.2012 09:08
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Danke Dir, Werner

bin immer wieder entzückt und erfreut über Dein/Euer Wissen...beinahe unerschöpflich!

Wassertiere: hab beim googeln (also doch) scheint's das falsche Suchwort eingeben-jedenfalls keine brauchbaren Ergebnisse erhalten und dann die WasserWanzen gefunden
Der schwarze war etwa 2.5 bis max 3 cm groß, der andere mit dem Fischschwanz etwas länger, der war in dem Mini-Tümpel wo auch der Frosch war

LG Maria


zuletzt bearbeitet 29.02.2012 15:42 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 109 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen