X

#11

RE: Sandiger Mittwoch im Weinviertel

in Exkursionsberichte 06.07.2011 23:56
von Toni • 490 Beiträge

Hallo Günther!

Auch deine Lebensraumbeschreibung passt super zu Ch. vagans.

Schiefe Optik:
Schiefe unscharfe Bilder bedeuten schiefe Optik.
Bei deinen Bilder ist das ja nicht der Fall.
Trotzdem freuen wir uns über jedes Bild. Dennoch gibt es bei der BIldbestimmung Grenzen.
Im Freiland haben wir noch die Akustik, mit der die meisten unserer Kollegen wahrscheinlich Ch. vagans bestimmen.
Dann hat man als sicheres Merkmal das Tympanalorgan. Und weiter?

Nichts. Außer man hat Vergleichsmaterial aus einer Sammlung.

LG, Toni

nach oben springen

#12

RE: Sandiger Mittwoch im Weinviertel

in Exkursionsberichte 07.07.2011 01:45
von WSW • 1.034 Beiträge

Hier ein klassischer vagans, fotografiert am 27.6.2011 am Wachtberg bei Melk/Roggendorf. Ich hab dort weder die seinerzeitigen milkafarbenen lineatus noch die Minipopulation von maculatus gefunden. Dafür vagans und meine ersten adulten caerulescens.
vagans ist dort, wo er einmal vorkommt, häufig (der selige Ressl Franz hätte gesagt "a Schlatz")

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
vagans.jpg

zuletzt bearbeitet 07.07.2011 01:46 | nach oben springen

#13

RE: Sandiger Mittwoch im Weinviertel

in Exkursionsberichte 07.07.2011 20:38
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Weil ich angesprochen bin - natürlich ein Ch. vagans - die Weibchen sehen halt wie so oft nicht ganz so typisch aus wie die Männchen, das von Wolfgang ist da optimal! Ch. vagans steht optisch der braunen "biguttulus"-Gruppe nahe (im Gegensatz zu den "grünen" um parallelus/dorsatus/albomarg), aber wegen der Gehöröffnung (rund) gehört er eigentlich zu der Gruppe vagans-apricarius-pullus, die stehen sich nahe (auch optisch finde ich).
Oberweiden ist in gewisser Hinsicht ein Hammer, 100 ha Sandrasen, aber die "Besonderheiten" sind oft nur auf wenige m² konzentriert - die finde man erst mal! Es hat ja auch über 50 Jahre gedauert, bis Hans-Martin völlig überraschend der Stenobothrus fischeri wiedergefunden hatte - den haben ja alle schon längst als ausgestorben geführt! Gratuliere jedenfalls.

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 230 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2333 Themen und 15031 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen