X
#1

Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 08.06.2011 17:00
von Angela • 154 Beiträge

Hallo,

heute im Prater mehrere der beiden im Fotoanhang gefundenen Schrecken.

Schrecke 1 Chort. parallelus(adult?)
Schrecke 2 Metrioptera roeselii (Larve?)

Danke!

Angela

Angefügte Bilder:
Schrecke 2 08.06.2011.JPG
ev. Chortippus parallelus Grafenwiese 08.06.2011.JPG
nach oben springen

#2

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 08.06.2011 17:38
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Angela!

2 x Zustimmung (2 Weibchen)!

LG

Werner

nach oben springen

#3

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 08.06.2011 19:10
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Man beachte - dieses parallelus-Weibchen hat offenbar helle Knie! Also dürfen wir dem dunklen Knie als Ausschluß gegen dorsatus bei den Larven nicht zuviel Gewicht beimessen (siehe Beitrag dazu).
Thomas


zuletzt bearbeitet 08.06.2011 19:10 | nach oben springen

#4

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 09.06.2011 11:26
von Angela • 154 Beiträge

Hallo Werner und Thomas,

badanke mich sehr! Soll ich jetzt Baur, Baur & Roesti, Heuschrecken der Schweiz, bestellen oder gibt es noch ein anderes Bestimmungsbuch (vielleicht zusätzlich), das ihr mir empfehlen könnt?

LG

Angela

nach oben springen

#5

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 09.06.2011 13:29
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Angela!

Ohne Deine Finanzlage zu kennen, empfehlen kann ich die 3 in Kombination (Bellmann: Kosmos Heuschreckenführer + CD, den schon von Dir erwähnten Baur, Baur & Roesti und von Roesti & Keist: Die Stimmen der Heuschrecken incl. DVD! Gibt dann noch weitere mehr faunistische Werke, wie die aus der bekannten Baden-Württembergschen Serie usw., aber wie gesagt, das hängt von Deinen Ansprüchen ab!

LG

Werner

nach oben springen

#6

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 09.06.2011 18:11
von Angela • 154 Beiträge

Hallo Werner,

danke! Ich werde mir alle Bücher inkl. CDs kaufen! Ich habe auch schon mehrere Schmetterlings- und Libellenbestimmungsbücher und auch den Verbreitungsatlas der Schrecken Ostösterreichs (NHM).
Den Gesang zu erkennen, bedarf es sicher Übung, abgesehen vom störenden Umgebungslärm. Wo sind die Zeiten, als man noch Fliegen am Küchenfenster summen hörte?

Viele Grüße,

Angela

nach oben springen

#7

RE: Bitte zustimmen oder korrigieren

in Bestimmungsfragen 10.06.2011 23:25
von Toni • 490 Beiträge

Hallo Angela!

... und die Luft sauber und Sex schmutzig war.
Vielleicht hast du keine Fliegen mehr in der Kueche?

Gehoehr kann man trainieren, glaube ich.
Also dran bleiben.
Du kannst auch einen Bat-Detektor verwenden. Vor allem Platycleis kann man mit dem Geraet sehr gut aufspueren, was mit blossem Ohr auch fuer junge Leute bei weitem nicht so gut geht.


LG, Toni

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen