X

#21

RE: Podismini

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 17.05.2011 22:05
von hospiton • 2.720 Beiträge

...und zu der Arbeit von Koschuh fragst du ihn am besten selbst, wenn er sich wieder einloggt in Rumänien...!

Werner

nach oben springen

#22

RE: Podismini

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 17.05.2011 23:27
von Toni • 490 Beiträge

Liebe Leute!


Freut mich, dass diese oekologisch sehr anspruchsvolle Art grosses Interesse findet.
Leider habe ich das pdf nicht bekommen. Ungluecklicherweise habe ich keine Bilder mehr (versehentlich geloescht und unlesbare Formate).
Den Text einer inoffiziellen Version ohne BIlder kann ich als Wordfile anbeiten.
Mir ein Email schicken. office@an-koschuh.at.
Ansonsten kostenpflichtig downloaden bei Beitraegen zur Entomofaunistik.
Weitere hilfreiche Publikationen zu Ps. fieberi sind in italienisch.
Tipp: Kauft euch das Buch:

Fontana P., Buzzetti F.M., Cogo A., Ode B. 2002. Guida al riconoscimento e allo studio di Caballete, Grillo, Mantidi e Insetti Affini del Veneto. Museo Naturalistico Archeologico di Vicenza, Vicenza. 592 pp.

LG, Toni


zuletzt bearbeitet 24.05.2011 23:32 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2331 Themen und 15017 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen