X
#1

Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 15:38
von WSW • 968 Beiträge

Hallo,

ich muss zugeben, dass mich die Tetrix-Geschichte nur am Rande interessiert. Schon allein deshalb, weil bei mir mit höherer Wahrscheinlichkeit nur mit den üblichen 4 Verdächtigen zu rechnen ist. Von denen ist aber undulata bei mir noch ein blinder Fleck...

Heute bei einem Rundgang war in Wörth recht wenig los, außer einer übersommerungswilligen Rohrweihe und ein paar Rohrsängern sowie 1 Paar Löffelenten. Daher hab ich am Ufer des Baggersees nach Tetrixen geschaut.

Ich denke mal, es müsste wieder tenuicornis sein, auch wenn für mich das Schenkelverhältnis eher über 1:3 ist, und die Fühler sehe ich ja eher bei 1:3 als bei 1:4. Aber die meisten hatten deutliche Punkte. Neben diesen Tieren kamen auch wenige subulatas vor.

Leider leidet meine 7D seit gestern unter error20, muss repariert werden
Die alte 450D konnte ich nicht für taugliche Tiefenschärfe konfigurieren. Zeig aber trotzdem 2 Tiere, denn die Farbkombinationen waren einfach umwerfend. Vor allem die 3-färbigen sind Wahnsinn!

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
tetrix1.jpg
tetrix2.jpg
nach oben springen

#2

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 15:54
von Thomas Z-K • 685 Beiträge

Hallo Wolfgang!

Schöne Aufnahmen hübscher Tiere - die Variationsbreite ist enorm! Ich würde sie auch als tenuicornis bestimmen, die schlanken mittleren Fühlerglieder und der kaum vorgezogene Kragen sind gut erkennbar.
Mehr als 4 Tetrix-Arten findest Du eh kaum wo in einer Region, da lohnt sich schon die Nachsuche.
Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#3

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 22:05
von Günther • 2.047 Beiträge

Hi Wolfgang,

ja, v.a. die bunte ist wirklich außerordentlich hübsch!
Auch für meine Begriffe beides tenuicornis. Alleine schon, weil der Vertex für bipunctata/kraussi und undulata zu wenig spitz ist. Aber natürlich auch wegen der anderen Merkmale.
Ich würde inzwischen auch eher von 2 als von 4 üblichen Verdächtigen sprechen, bipunctata und undulata gehören da (v.a. in hiesigen Gefilden) nicht mehr unbedingt dazu...

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 08.05.2011 22:24 | nach oben springen

#4

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 22:21
von WSW • 968 Beiträge

Danke, Thomas und Günther, für die Bestätigung als tenuicornis!

Inzwischen hat mir Sepp P. die 450D konfiguriert, leider zu spät für wirklich gute Aufnahmen von der bunten.
Ich gehe fix davon aus, dass bipunctata agg. zumindest in den in Sichtweite befindlichen Randalpen haust, ob auch im Waldviertel oder sonstwo, wird sich klären.
Für undulata (die Bellmann als die häufigste Tetrix bezeichnet) müsste ich erst eine Suchstrategie entwickeln, z.B. für "Waldwiesen". Ob mir da die Zeit bleibt, ist die Frage...

VG Wolfgang

nach oben springen

#5

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 22:27
von Toni • 490 Beiträge

Schoener Beitrag Wolfgang!

Bei Bild eins ist es eindeutig T. tenuicornis.
Fuehlerglieder 4 mal so lang wie breit, Rueckenkiel hinter dem Kopf stark gebogen, nach hinten zu schwach gebogen und kurzdornig.
Hierbei faellt mir ein, dass C. Roesti mit mir auch schon eine langdornige T. tenuicornis gefunden hat.
Wenn man sich unsicher bei Tetrix ist, dann faengt man einfach mehrere. Das geht mit einem Netz sehr gut.

LG, Toni

nach oben springen

#6

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 08.05.2011 22:34
von Toni • 490 Beiträge

Lieber Wolfgang!


T. undulata gibt es im Salzagebiet.
Mit einem Netz grasige Wege und Lagerplaetze abkaeschern oder einmal genau dort einmal suchen.
Meiner Erfahrung nach besiedelt diese Art wecheseltrockene Boeden mit nassen und trockenen Bereichen nebeneinander.
Sie ist aber nicht so einfach zu finden, da T. undulata zu den kleinen Tetrix-Arten gehoehrt.


Lg, Toni

nach oben springen

#7

RE: Tetrix aus Wörth/NÖ

in Bestimmungsfragen 09.05.2011 19:52
von WSW • 968 Beiträge

Danke für den Hinweis! Werde dort gelegentlich mal suchen, werde ja heuer noch öfters "drin" sein
Zur Zeit halten mich aber immer noch die Winterlibellen auf Trab...

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
85.jpg
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Greenhorn
Besucherzähler
Heute waren 79 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1885 Themen und 13052 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 60 Benutzer (13.08.2015 20:39).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen