X

#1

Oberweiden

in Exkursionsberichte 07.08.2010 19:38
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Allerseits!

Möchte nun kurz von meiner vorwöchentlichen Exkursion berichten: Bei prächtigstem Heuschreckenwetter besuchte ich letzten Sonntag erstmalig die legendären Sanddünen von Oberweiden, auf den Pfaden von Brunner v. Wattenwyl, also vom Bahnhof aus! Konnte insgesamt 23 Arten bei dieser Begehung feststellen, davon neu für diesen Quadranten den "Gewinner des heurigen Sommers", Ruspolia nitidula, allerdings an den Feldwegen und nicht im NSG, und hoffentlich auf dem Weg zur Rückbesiedelung der "Dünenzonen" Sphingonotus caerulans, aber auch in Bahnhofnähe und nicht auf den "alten" Plätzen. Für mich natürlich auch neu: Stenobothrus fischeri! Ansonsten die üblichen Arten für dort, Platycleis montana, Omocestus haemorrhoidalis und Stenobothrus nigromaculatus, um die "besseren" Arten zu erwähnen! Anbei einige Bilder (falls es klappt!), allerdings nur mit der Ixus geschossen, sonst nur Dias gemacht!

Platycleis montana an meiner Hose:
Platycleis montana Weibchen in grün:
Sphingonotus caerulans:
Omocestus haemorrhoidalis:
Stenobothrus fischeri, m & w:

Angefügte Bilder:
omha.jpg
plmo.jpg
plmo2.jpg
spca2.jpg
stfi.jpg

zuletzt bearbeitet 06.07.2011 23:36 | nach oben springen

#2

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 07.08.2010 19:40
von hospiton • 2.720 Beiträge

...das Weibchen Bild war falsch:

Angefügte Bilder:
stfi2.jpg
nach oben springen

#3

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 10.08.2010 20:03
von Manuel • 43 Beiträge

Griaß eich!

Bin heute auch auf Werners Spuren gewandelt und war ein wenig zwischen Oberweiden und Marchegg zwecks Heuschrecken unterwegs, habe mich dabei allerdings nur entlang der Bahnlinie aufgehalten. Werners Highlights wie Stenobothrus fischeri oder Platycleis montana waren daher leider nicht dabei, war aber dennoch recht nett.

Kleiner Eindruck von der schnürlgeraden Bahnlinie mit begleitender Trockenvegetation. Genau an dieser Stelle konnte ich am 2. August im Gleisschotter noch die Südliche Grille Eumodicogryllus bordigalensis singen hören.


Die Italienische Schönschrecke war hin und wieder auf Feldwegen anzutreffen...


...die Graue Beißschrecke musste ich aber aus dem Gebüsch rausstampern ;)


Eigentlich überall zu finden war die Gestreifte Zartschrecke (Männchen):


Die meisten Weinhähnchen waren zwar schon adult, hier aber noch eine Larve:


Historischer Moment übrigens: Dank telefonischer Standleitung zum Günther seht ihr hier und heute meine ersten, selbst hochgeladenen Bilder in einem Forum ;)

Viele Grüße an euch alle!

Manuel

nach oben springen

#4

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 28.08.2010 23:00
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Manuel,
war ebenfalls vor ein paar Tagen -am 19 08- in Oberweiden;
Beim anschauen Deiner Bilder (und meiner von diesem Tag) habe ich bemerkt, dass ich vermutlich auch ein Weinhähnchen gesehen habe-es wäre mein erstes. Das Bild ist nicht gut, ich hatte mich dabei auf das Gebilde konzentriert-die Kinderstube einer Spinne-und das Insekt darauf zu wenig beachtet-gesungen hat es nicht...ist das eines?
Weiters konnte ich eine Oestliche Beisschrecke (am Rande eines Kartoffelackers), ebenfalls eine Gestreifte Zartschrecke und eine Zweifarbige Beissschrecke/Metrioptera bicolor -lauter Ws sehen- ich hoffe das stimmt so.

Gruß Maria


Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführein, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#5

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 28.08.2010 23:21
von Günther • 2.336 Beiträge

Hallo Maria,

ich glaube, Du hast vergessen, die Bilder mitzuschicken.. Oder hat meine iNetz-Verbindung was?

LG,
Günther

nach oben springen

#6

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 28.08.2010 23:52
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Na ja-habs mitgeschickt...also nochmals; eine Gottesanbeterin war auch dabei.
Hoffentlich klappt es jetzt..

Angefügte Bilder:
P1060881 MaMi Oestliche Beisschrecke- Platycleis grisea-W Anmerkg Westliche und Oetliche Beisschr sind nach Fotos n zu unterscheid am Fundort kommt aber vermutl nur d Oestliche infrage.jpg
P1060919 Gottesanb.JPG
P1060946 Bingo MaMi Zweifarbige Beißschrecke Metrioptera bicolor.JPG
P1070011 mit Weinhaenchen frage AS 2.jpg
P1070011 mit Weinhaenchen frage AS.jpg

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#7

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 29.08.2010 00:00
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Maria!

Stimmt alles, 2 x Weinhähnchen Männchen, die gestreifte Zartschrecke ist aber nicht dabei?!?

LG

Werner

nach oben springen

#8

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 29.08.2010 12:22
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Ja, Hallo, falsches Photo hochgeladen -von der zweifarbigen Beisschreck-gleicher Fundort, anbei das Richtige...
schönen Sonntag wünscht Maria

Angefügte Bilder:
P1060889 MaMi Gestreifte Zartschrecke Leptophyes albovittata-W.JPG

Bin in der Nach-Berufstätigen Lebensphase - sprich "Ruhestand", aktive Wanderführerin, leidenschaftlich gerne draussen zum Naturbeobachten, sehr viel Unterwegs...

nach oben springen

#9

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 28.02.2011 23:09
von Jürgen Fischer • 59 Beiträge

Hi Maria,

gut dass du nicht näher in dem Spinnenkokon gesucht hast!
Müsste mich täuschen, wenn das kein Dornfingergespinnst war!

LG Jürgen

nach oben springen

#10

RE: Oberweiden

in Exkursionsberichte 01.03.2011 10:46
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Jürgen,

ja, diese Spinnenkokons u derlei Gebilde....die faszinieren mich zunehmend, hab schon eine nette Photo-Sammlung..

Diese "Kandelaber" an den Doldenblütlern fand ich besonders schön - die "kunstvolle" Anlage...der Aufwand!
In einem Wiesenabschnitt zw. Bäumen waren einige; an Dornfinger hatte ich nicht gedacht-hab vor allem noch nie eine gesehen. Bei einer dieser Kinderstuben war auch eine Spinne drin, ich vermute eine Vierfleck-Kreuzspinne, an anderer Stelle eine Nest mit Alt?+Jungspinnen..

Viele Grüsse Maria

Angefügte Bilder:
1P1070015.JPG
2P1070060 Netz m  Alt+JungSp.JPG
3P1070007 schoen.JPG
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen