X
#1

Am 26.10. 3Arten in Mils/Tirol

in Beobachtungen in Österreich 27.10.2010 20:16
von Paul Wohlfarter • 1 Beitrag

Hallo,

bevor es nichts mehr zu entdecken gibt, muss ich doch heuer noch meinen ersten Forumsbeitrag schreiben.
am 26.10. in Mils bei Hall(südgeneigte magere Wiese) in 2 minuten 2 Arten(je mehrere Individuen) gefangen: Kleine Goldschrecke und Heidegrashüpfer.
vl.schau ich heuer noch mal nach...

vG
PaulW,

nach oben springen

#2

RE: Am 26.10. 3Arten in Mils/Tirol

in Beobachtungen in Österreich 27.10.2010 20:41
von Günther • 2.336 Beiträge

Servus Paul!

Schön, einen Beitrag von Dir zu lesen, darauf hab ich mich schon des längeren sehr gefreut - gerade, weil ja Tirol nicht gerade zu den am besten bearbeiteten Bundesländern zählt, was Heuschrecken angeht. Gehe ich recht in der Annahme, dass Du in dem Mils östlich von Innsbruck wohnst? Weil es gibt ja auch noch ein zweites bei Imst... In der Nähe des "ersten" Mils gibt´s ja auch Thaur, und Du schreibst im bird.at-Forum des Öfteren über die Thaurer Felder, deswegen wird es das wohl sein. Dort findet man ja auch den netten Ort "Rum", bei dem ich mir ein Schmunzeln nie ganz verkneifen kann;-)

Ich hoffe, in der nächsten Saison (oder vielleicht auch heuer noch?) hier des Öfteren was von Dir zu lesen, Tirol birgt wohl noch einige orthopterologische Geheimnisse, von denen noch niemand was weiß...

Viele Grüße,
Günther


zuletzt bearbeitet 28.10.2010 00:11 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen