X
#1

Neue Art für die Steiermark - Gebirgs-Beißschrecke!

in Heuschrecken-Kartierung Österreich 21.10.2010 09:39
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Liebe Kartiererinnen und Kartierer!

Selbst im tiefsten Herbst lassen sich Neuentdeckungen machen - Toni Koschuh, der steirische Spezialist für herbstliche Sensationen - hat in der Grauwackenzone in den Eisenerzer Alpen ein größeres Vorkommen der Gebirgs-Beißschrecke Metrioptera saussureana entdeckt, die bisher nur aus dem Lungau und den Nockbergen bekannt war! Über 1500 m scheint die Heuschreckenwelt noch ziemlich vollzählig da zu sein.

Hier das Bild aus orthopter.at von Lisbeth Zechner:


Und die Tonaufnahme von Metrioptera saussureana von Toni, falls sich noch wer auf den Weg macht und sie suchen will.

Liebe Grüße
Thomas


zuletzt bearbeitet 21.10.2010 09:49 | nach oben springen

#2

RE: Neue Art für die Steiermark - Gebirgs-Beißschrecke!

in Heuschrecken-Kartierung Österreich 21.10.2010 09:56
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Thomas!

Sensationell! Und ich dachte schon, heuer kommt nix Neues mehr dazu! Könnte man ja fast mit einem unterkühlten Hyla arborea verwechseln, aber um die Zeit und in der Seehöhe....!

Werner

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 103 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen