X

#1

Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 20:52
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo an alle,

Ich hab heute den Tag in Steinebrunn verbracht und hab dort heuschreckentechnisch zwar nicht so viel, aber doch das eine oder andere Schmanckerl erwischt ;)

Also, Schrecken:

Chorthippus mollis (auch singend)
Chorthippus biguttulus (auch singend)
Phaneroptera falcata
Phaneroptera nana (M & W)
Gryllus campestris(schätz ich)
Tettigonia viridissima (sehr helles Weibchen)
Mantis religiosa (meine erste adulte dieses Jahr...)
und event. Tetrix ???

....zu Tetrix???: Ich habe den Verdacht, dass sich da eine zweite Art in meine heutige Liste eintragen lassen will...T. tenuicornis glaube ich an den gleichmäßig dünnen und langen Fühlern erkannt zu haben. Eine andere hatte nach meiner Auffassung wesentlich kürzere und dickere Fühler, die auch unregelmäßig lange Glieder haben. Beide sind vom Körperbau ziemlich bullig und untersetzt. Bin natürlich skeptisch, aber ich würde auf T. bipunctata tippen.
Die Fotos sind, da ich kein Makro - Objektiv besitzte, ziemlich besch...eiden. Wenn sie komprimiert zur bestimmung nicht taugen, werd ich sie in Originalgröße in einen neuen Beitrag stellen... Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Grüße, Markus

Angefügte Bilder:
Chorthippus biguttulus M.jpg
Gryllus campestris.jpg
Mantis religiosa.jpg
Phaneroptera falcata M.jpg
Phaneroptera nana M.jpg
Phaneroptera nana W.jpg
Tetrix bipunctata 1.jpg
Tetrix bipunctata event.jpg
Tetrix.jpg
Tetrix1.jpg
Tetrix2.jpg
Tetrix3.jpg
Tettigonia viridissima W.jpg
chorthippus mollis M1.jpg
nach oben springen

#2

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 21:08
von Markus S. • 436 Beiträge

Leider ist die Reihenfolge wiedermal nicht so wie ich sie wollte....

Neue Reihenfolge:
Ch. mollis
5mal Tetrix ??? (Tetrix 4 und 5 finde ich am verdächtigsten)
Ch. biguttulus
Ph. falcata
Ph. nana M
Ph. nana W
Gryllus campestris
T. viridissima
M. religiosa
Tetrix ?

SORRY für das Durcheinander. Hoffe ihr habt trotzdem die Geduld zum Ansehen :)

Sonstige Funde an dem Tag(keine Schrecken):

eine pelzige Raupe
Vanessa antalanta
Aeshna mixta (bin ich mir nicht sicher)
Lygaeus equestris
Leptoglossus occidentalis
Marienkäfer in Unmengen!!!

Grüße, Markus

Angefügte Bilder:
Aeshna mixta event.jpg
Leptoglossus occidentalis.jpg
Lygaeus equestris.jpg
Pelzraupe.jpg
Vanessa atalanta.jpg
fieser Marienkäfer.jpg
nach oben springen

#3

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 21:37
von Günther • 2.336 Beiträge

Servus Markus!

Also mE sind alles bipunctatas bis auf die braunrückige am zweiten Bild, das ist glaub ich eine tenuicornis, die Fühler sind bei der einfach zu lang und dünn. Mir ist auch schon des Öfteren aufgefallen, dass die Fühler bei tenuicornis oft unregelmäßig verbogen sind, bei bipunctata eigentlich nie (weil eben die Fühler(glieder) dafür zu dick und kurz sind).
Die eindeutigste bipunctata ist jedenfalls die am Schaumstoff. Am unsichersten ist die am ersten Bild, aber da denk ich trotzdem an die Zweipunktige...

Sehr schöne Funde jedenfalls! Das Wetter war ja geradezu perfekt für eine herbstliche Heuschrecken-Exkursion - und ich weiß ja, Du brrauchst des! V.a. die nana is super für da oben!

Aeshna mixta stimmt übrigens..


Viele Grüße,
Günther

nach oben springen

#4

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:07
von Markus S. • 436 Beiträge

Aloha Günther

Danke für deinen Senf . Ich hab jetzt die ganze Zeit die Bilder wieder und wieder mit denen in den Büchern verglichen und bin mittlerweile überhaupt der Meinung, dass gar keine T. tenuicornis dabei ist. Ich finde die Fühler bei allen einfach zu dick und zu kurz.....aber was weiß ich schon, ich leide gerade an einer unfassbaren Reizüberflutung :) Ich hoffe es kommen noch andere Meinugen dazu.

Cool, die beiden Phaneroptera - Arten sind übrigen 5 Meter von einander entfernt gesessen. Ich denke die Bestimmung sollten passen(hab mir aber nicht die Subgenitalplatte angeschaut).

nach oben springen

#5

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:11
von Markus S. • 436 Beiträge

Aja,

hab noch etwas vergessen. Ich hab leider nicht herausfinden können zu wem diese pelzige Raupe gehört. Vielleicht kann mich, was das angeht, auch noch jemand aufklären.

Grüße, Markus

nach oben springen

#6

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:14
von Günther • 2.336 Beiträge

Jetzt hab ich das mal rausvergrößert und aufgehellt - und Du hast recht, ist auch bipunctata! Da erkennt man dann tatsächlich die kurzen Fühlerglieder, und auch die Schenkel sind so richtig schön fett!
Beim "verbogenen" linken Fühler täuscht wohl die Perspektive..

Ist bei den Bildern Dein tenuicornis-Verdacht auch dabei?

Günther

nach oben springen

#7

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:26
von Markus S. • 436 Beiträge

Es gibt keinen T. tenuicornis - Verdacht mehr!

War übrigens, wenn es tatsächlich T. bipunctata ist, meine erste....

Markus

nach oben springen

#8

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:29
von Günther • 2.336 Beiträge

Die Raupe ist glaub ich eine Bärenspinner-Raupe, die sind für gewöhnlich so struppig. Ob tatsächlich und welche Art - da können Dir sicher Werner und Wolfgang genauere Auskunft geben.

Die Phaneropteras sind mE tadellos bestimmt.

Und die Leptoglossus ist auf jeden Fall eine Meldung an Wolfgang Rabitsch wert, er sammelt Daten von dieser erst kürzlich aus Amerika eingeschleppten Art. Im Anhang zur Info ein Paper von ihm und Franz Essl über deren Vorkommen in Österreich.

LG,
Günther


Dateianlage:
nach oben springen

#9

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 22:31
von Mario F. • 54 Beiträge

Hallo zusammen,

die Raupe gehört zu dem Brombeerspinner (Macrothylacia rubi)! Zur Zeit sehr häufig draußen zu finden!

Viele Grüße.
Mario

nach oben springen

#10

RE: Steinebrunn

in Exkursionsberichte 10.10.2010 23:13
von Günther • 2.336 Beiträge

Danke Mario! Also zu einer Glucke - wieder was gelernt!

LG,
Günther

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 111 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen