X
#1

C.italicus M, macropter = eigenartig

in Beobachtungen in Österreich 14.07.2016 21:12
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo,

heute im Steinfelds bei St. Egyden, hat mich vor Ort etwas iritiert...



und Phanerotera-M/L = nana ?



LG Maria


zuletzt bearbeitet 14.07.2016 21:13 | nach oben springen

#2

RE: C.italicus M, macropter = eigenartig

in Beobachtungen in Österreich 15.07.2016 08:07
von hospiton • 2.721 Beiträge

Hallo Maria,

sieht interessant aus, dieser mobile Herr Schönschreck!

ad Phaneroptera: den Cerci nach ja, dem Pronotum nach nein, also sage ich doch falcata!

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: C.italicus M, macropter = eigenartig

in Beobachtungen in Österreich 15.07.2016 23:21
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Werner,

Zitat
den Cerci nach ja, dem Pronotum nach nein, also sage ich doch falcata

Sachen gibt's ...also eine nafalcata

hier noch ein Stenobothrus - bin echt unschlüssig da er nicht striduliert hat, lineatus oder doch rubicundulus? die Flügeladerung sieht man leider nur unvollständig.



Danke,
Liebe Grüsse Maria


zuletzt bearbeitet 15.07.2016 23:21 | nach oben springen

#4

RE: C.italicus M, macropter = eigenartig

in Beobachtungen in Österreich 28.07.2016 21:19
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Liebe Maria!
Schön wie alle Stenobothrusse - aber ich denke ein lineatus (in rubicundulus gefärbt).
Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 95 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2331 Themen und 15018 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen