X
#1

Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 09.08.2014 09:58
von Willi • 109 Beiträge

Hallo,
ich habe gerade im Garten dieses M entdeckt und musste mit "Entsetzen" feststellen, dass es nicht wie sonst immer, L.albovitata ist !
Und der Blick in die aktuelle Verbreitungskarte ließ den Puls nochmals hochgehen.
lg
willi

[/img]

nach oben springen

#2

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 09.08.2014 10:27
von Günther • 2.332 Beiträge

Hallo Willi!

Gerade heute Früh hab ich noch mit Markus wegen dieses Beitrages bzgl. eines steirischen Nachweises rumgewitzelt http://tvthek.orf.at/program/ZIB-Magazin...aindorf/8281414, und jetzt das!

Man gratuliert auf´s Herzlichste!

LG,
Günther

nach oben springen

#3

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 12.08.2014 06:32
von Christine • 1.226 Beiträge

Von mir auch die herzlichste Gratulation, Willi!

lg
Christine


nach oben springen

#4

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 22.08.2014 11:53
von Willi • 109 Beiträge

Danke euch beiden für die
Ich hatte das Tier noch einige Tage im Garten, nachts konnte ich es auch mit dem Detektor hören und 2 Meter daneben sang das
Weinhähnchen ! Leider kam dann wieder die nächste Regenfront und beide waren weg.

Ergänzend zu meiner Beobachtung gibt es interessante News von unseren südlichen Nachbarn.
So schrieb mir Dr. S. Gomboc, daß auch sie in Slowenien vor einigen Jahren erstmals diese Art nachweisen konnten; siehe PDF
Anhang. Mittlerweile gibt es noch mehr Nachweise in Slowenien (dzt.unveröffentlicht); ist die Art doch irgendwie im Vormarsch ?
Also halten wir die Augen in Kärnten und der Steiermark offen, vielleicht haben wir wieder ein wenig Glück !

lg
willi


Dateianlage:

zuletzt bearbeitet 22.08.2014 16:48 | nach oben springen

#5

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 19.09.2014 18:20
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo!

Ich hoffe, ich blamier mich nicht, aber was anderes als punctatissima fällt mir bei diesen Tieren nicht ein. Wollte heute eigentlich nur in Villach einen kleinen Teich mit dem Batdetektor auf Conocephalus hin überprüfen (diesmal war nix, hat aber schon mehrfach geklappt!), da hörte ich aus einem Garten hinter dem Teich einzelne Töne. Hab dann den Garten umkreist, und zur Straße hin auf einem Fliederstrauch neben Feuerdorn sah ich ein unerreichbares Tier und hörte mehrere.





Hab gefragt, ob ich in den Garten hinein darf, und da fand ich dann 1 Weibchen und 1 Männchen. War dort etwas ratlos wegen der Art, ich wusste nur, dass ich sie noch nie gesehen habe. Die Fotos habe ich auf einer weißen Motorhaube und auf Asphalt gemacht (das Weibchen hab ich anschließend noch einmal auf Flieder zurückgesetzt).





Bitte, lass es wirklich punctatissima sein!

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 20.09.2014 06:02 | nach oben springen

#6

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 19.09.2014 19:48
von Maria Z • 1.523 Beiträge

Hallo Christine,

soweit ich das sehe - ta ta ta TAAAAA! WHOW....Gratulation , die Überraschungen reissen nicht ab!

LG Maria

PS: hab mir die grad auf der Orthoptera/CH Seite angesehen und gehört, da gibts auch eine interaktive Verbreitungskarte (Örtlichkeit/Zeit), allerdings fehlt sie da seltsamerweise zB in Ostöst.

nach oben springen

#7

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 19.09.2014 22:50
von Günther • 2.332 Beiträge

Oida oida... Da bleibt mir doch glatt die Spucke weg! Gratuliere!!!

Günther

nach oben springen

#8

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 20.09.2014 06:00
von Christine • 1.226 Beiträge

Danke euch!

Jetzt merke ich mir auf jeden Fall, es ist kein Habitat zu minder, man soll überall genau hinschauen und hinhorchen!
Und ich frag mich, wo die Viecher zwischen Wien, NÖ, dem Burgenland und Willi und mir noch vorkommen, irgendwo müssen sie ja sein.

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 20.09.2014 07:34 | nach oben springen

#9

RE: Leptophyes punctatissima neu in der Steiermark ?

in Beobachtungen in Österreich 20.09.2014 10:03
von Willi • 109 Beiträge

Hallo Christine,
Gratulation !!,..... und wieder ist es ein Hausgarten !

lg
willi

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2326 Themen und 14987 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen