X
#1

Heberlberg-erste Larven

in Bestimmungsfragen 31.03.2014 09:56
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo,

nachdem ich am vergangenen Fr. im Tirolerhof-Steinbruch 2 Ind. gesehen hatte (Eu. brachyptera& Tett. spec.),
war Gestern am Südabhang vom Heberlberg vergleichsweise schon richtig was los, an den Stellen, wo es nicht so Staubtrocken war - dafür aber Schattiger, waren sie deutlich zahlreicher, speziell Tett.spec.
Zu sehen waren: Eu. brachyptera, Tett. spec., Pholidoptera griseoaptera&fallax, Miramella alpina collina

und diese hier-für Pholidoptera aptera passt es nicht ganz-kein heller Streifen am Halsschild
was ist es also?



die Zwergschwertlilien-Blüte ist im vollen Gange, manche sogar schon Verblüht, aber auch noch Knospen,
Thenauriegel: da hat es dieses Wo-Ende begonnen



VG
Maria

nach oben springen

#2

RE: Heberlberg-erste Larven

in Bestimmungsfragen 31.03.2014 14:46
von hospiton • 2.725 Beiträge

Hallo Maria!

Los gehts, meine Gehirnzellen brauche eh Nahrung als Ausgleich für den Stress in der Arbeit.... !

Warzenbeisser jun.!

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: Heberlberg-erste Larven

in Bestimmungsfragen 31.03.2014 18:43
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Danke Werner,

1
 
... meine Gehirnzellen brauchen eh Nahrung
 

geht mir auch so, hab's kaum erwarten können...

Warzenbeisser jun-das war auch mein erster Gedanke, dann hab ich Daheim die weisse OSCH-Rückseite gesehen, hab bei den WB-L bisher nur bunte gesehen...

LG Maria

PS: wie wars in Salzburg...gibt's was zu Berichten?


zuletzt bearbeitet 31.03.2014 18:44 | nach oben springen

#4

RE: Heberlberg-erste Larven

in Bestimmungsfragen 31.03.2014 22:13
von hospiton • 2.725 Beiträge

Zitat von Maria Z im Beitrag #3
PS: wie wars in Salzburg...gibt's was zu Berichten?

toll war's und ein nettes Erlebnis, mit fast 80 % der Autoren meiner orthopterischen Literatur an einem Tisch zu sitzen und liebe Freunde wiederzusehen. Mich hat einzig das "zu schöne" Wetter etwas bedrückt, weil es ja nicht gerade zum "Tagen" einlud...
Zu Berichten? - das würde wohl den Rahmen dieses Forums sprengen, aber vielleicht kommt es ja noch zu Wortmeldungen bzw. die Zukunft bringt vielleicht einige erfreuliche Dinge, aber auch noch viel zu tun!

LG

Werner


zuletzt bearbeitet 31.03.2014 22:14 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 259 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2333 Themen und 15031 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen