X
#1

Zeiritzalpe

in Beobachtungen in Österreich 09.07.2013 09:30
von Toni • 490 Beiträge

Gestern wagte ich einen Abstecher auf die Zeiritzalpe!
War doch gestern der einzige gewitterfreie Tag in Aussicht gestellt.

Es war extrem schwül und feucht, auch am Nachmittag war Alles noch ein wenig feucht, so dass ich mit meinen abgetragenen "rutschsicheren Schuhen" ständig gerutscht bin.
Über 1700 m war tagfaltermäßig noch wenig adult und die Aktivität war sehr gering.
In rund 1300 m Seehöhe waren die Larven von M. saussuriana schon relativ groß
und in einem Kar fand ich die Waldbirkenmaus in der halbhohen Vegetation herumkriechen. Leider gelang kein Foto.

LG, Toni

Angefügte Bilder:
DSCN4463(1).JPG

zuletzt bearbeitet 09.07.2013 09:33 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 133 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen