X
#1

Pachytrachis gracilis? = Ephippiger ephippiger-Larve

in Bestimmungsfragen 17.05.2013 00:09
von Martina • 183 Beiträge

Hallo!

Könnte das meine erste langersehnte Pachytrachis gracilis sein? Zumindest bin ich sicher, so eine Larve noch nicht gesehen zu haben und auch im Forum fiel mir jetzt auf die Schnelle keine passende auf. Fundort: Bernstein-Redlschlag - 15.5.2013.





LG,
Martina


zuletzt bearbeitet 27.05.2013 13:06 | nach oben springen

#2

RE: Pachytrachis gracilis?

in Bestimmungsfragen 17.05.2013 00:25
von Günther • 2.336 Beiträge

Hi Martina,

ich denke, das ist eine Ephippiger-Larve. Hier gibt´s eine etwas ältere zu sehen: Pannonikum

LG,
Günther

nach oben springen

#3

RE: Pachytrachis gracilis?

in Bestimmungsfragen 17.05.2013 07:10
von Martina • 183 Beiträge

Hallo Günther,

auf Ephippiger wäre ich nie und nimmer gekommen! Kopfform, Halsschild und die relativ kurzen Hinterbeine würden schon ganz gut passen.

Dank dir ganz herzlich!

LG,
Martina

nach oben springen

#4

Ephippiger Nymphe

in Bestimmungsfragen 26.05.2013 14:10
von Arne • 56 Beiträge

Das ist Ephippiger

Gruß Arne

nach oben springen

#5

RE: Ephippiger Nymphe

in Bestimmungsfragen 27.05.2013 13:07
von Martina • 183 Beiträge

Danke für die Bestätigung! Der Betreff ist jetzt auch entsprechend geändert.

LG,
Martina

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen