X
#1

Meine erste Larve 2013....

in Beobachtungen in Österreich 20.03.2013 18:37
von WSW • 1.034 Beiträge

....heute im Wintergarten.

Diesmal ist es wirklich eine Heuschrecke (nach einer Zikade oder so im Vorjahr ), wenige mm groß.
Von der Wahrscheinlichkeit her wird es eine Ph. griseoaptera sein?

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
larve.jpg
nach oben springen

#2

RE: Meine erste Larve 2013....

in Beobachtungen in Österreich 20.03.2013 20:02
von hospiton • 2.712 Beiträge

Willkommen zurück in der neuen Saison, Wolfgang!

Deine Wahrscheinlichkeitsvermutung darf ich bestätigen, ich hoffe, Du läßt sie noch einige Zeit in Untermiete - bei den kommenden Wetteraussichten?!

LG,

Werner


zuletzt bearbeitet 20.03.2013 20:04 | nach oben springen

#3

RE: Meine erste Larve 2013....

in Beobachtungen in Österreich 22.03.2013 17:56
von WSW • 1.034 Beiträge

Ja, die sind so klein, dass ich sie ohnehin nicht erwische. Umgekehrt hoffe ich, dass sie die diversen Blattläuse und Spinnmilben in meinem Wintergarten erwischt. Mittlerweilen sind es übrigens mind. 2 von denen, die kürzlich abgebildete habe ich heute auf jung angebautem Basilikum erwischt.

VG Wolfgang

Angefügte Bilder:
larve2.jpg
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 24 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2326 Themen und 14987 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen