X
#1

Jochart mit vielen rosa Damen

in Beobachtungen in Österreich 12.09.2012 19:31
von Liesi • 226 Beiträge

Hallo !
Brigitte Hab. , Susanna M. , Gabi und ich waren am Sonntag Wandern und Schreckenschauen am Jochart (1266m) von Rohr im Gebirge aus. Es war sehr schön, keine spektakulären Funde, leider auch keine gscheiten Fotos (aber Quatschen geht hier vor ... ). Hier trotzdem was uns aufgefallen ist (bitte ergänzen Brigitte u Susanna):
- Miramella alpina nur am Weg hinauf, eher im Wald bzw. auf Hochstaudenflur, auf den Almen keine einzige
- auf der ersten Weide (Südhang ca. 1150m, siehe Foto) knatterten uns viele rotflügelige Schnarrschrecken um die Ohren
- am "Gipfel" des Jocharts gibts 2 Bankerln und eine eigens in einer Holzbox aufbewarhte Schnapsflasche !! (wir rührten sie nicht an, der Schnaps hatte 29°C)
-ansonsten auf beiden Weiden sehr viele kl. Goldschrecken, oben auch Ch. apricarius, sehr viele rote Keulenschrecken und auffallend viele (mind. 15 nur so beim Durchgehen) rosa gefärbte gr. Goldschrecken , auch rosa Chorthippus parallelus Weibchen sah ich einige, die schauten aber anders aus und waren bunter als die Goldschrecken (aber alles immer nur Weibchen ! wieso ??)
- auch schon öfter beobachtet: die gr.Goldschreckendame hebt ein (od. auch beide) Bein(e) - ist das eine Abwehrgeste ?? Ein Foto von einer hellgelben hier
- ein ziemlich mitgenommenes makropteres Weibchen der kl. Goldschrecke
Liebe Grüße
Liesi

Angefügte Bilder:
Chdifgelb.jpg
Chdifgelb1.jpg
Chdifrosa.jpg
Eubrfmacropter.jpg
Jochartgipfel.jpg
Phapm.jpg
miramella.jpg
pssthabitat.jpg
nach oben springen

#2

RE: Jochart mit vielen rosa Damen

in Beobachtungen in Österreich 18.09.2012 11:03
von BrigitteHab • 53 Beiträge

Hallo Liesi!
Danke fürs Zusammenfassen.
Ich möchte noch ergänzen:
Datum der Wanderung: 8.9.12
Der Nachname von Gabi ist Bassler

Wir hatten noch Metrioptera brachyptera im Gipfelbereich, dann allgegenwärtig Tettigonia cantans, auf einer Waldlichtung am Anstieg Pholidoptera griseoaptera, die auch sonst vorkam.


Die Standorte mit den Raritäten, die in Thomas Liste drinnen waren, haben wir nicht besucht, dafür war die Zeit leider zu kurz. Es gibt ja auch noch ein nächstes Jahr....
LG Brigitte

nach oben springen

#3

RE: Jochart mit vielen rosa Damen

in Beobachtungen in Österreich 20.09.2012 23:43
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Klingt sehr nett eure Bergtour! Und für mich Kartierungshüter die Freude - ein seit über zehn Jahren nicht mehr begangener Quadrant ist wieder bunt!
Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 311 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen