X
#1

Weiterer "Westgänger"!

in Beobachtungen in Österreich 20.08.2010 21:59
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo!
Die zweite Entdeckung heute einer sich nach Nordwesten ausbreitenden Art: die kleine Beißschrecke, Platycleis veyseli (früher P. vittata), wieder im Wienflussbecken (Radweg, siehe Entdeckung von A. thalassinus vorige Woche). Das ist zwar nicht der westlichste Punkt in Österreich lt. Verbreitungsatlas (Gainfarn bei Bad Vöslau), aber dennoch bemerkenswert, da es auch kein extrem trockenrasiger Platz ist! Das wird ja immer interessanter!

LG, Werner

Angefügte Bilder:
plve.jpg
plve2.jpg
nach oben springen

#2

RE: Weiterer "Westgänger"!

in Beobachtungen in Österreich 20.08.2010 22:41
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Gratuliere!

Was Du aus dem eigentlich schon gut bearbeiteten Westrand von Wien rausholst ist wirklich bemerkenswert! Ein vergleichbarer Fund der Kleinen Beißschrecke aus dieser Region stammt vom Lebensbaumkreis am Grinzinger Himmel, den haben wir aber eher als verflogenes/verschlepptes Exemplar angesehen (es gibt nämlich auch langflügelige Exemplare!), aber womöglich ist sie da doch weiter verbreitet. Eine nette und spannende Art, von der wir Anfang der 1990er Jahre schon glaubten sie wäre ausgestorben...
Thomas

nach oben springen

#3

RE: Weiterer "Westgänger"!

in Beobachtungen in Österreich 20.08.2010 23:18
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Thomas!

Ich und rausholen??? Die netten Südländer kommen mir doch entgegen!!! Übrigens, von der veyseli sah ich interessanterweise in einer Viertel Stunde "nur" 3 Weibchen, alle normalflügelig und alle innerhalb von ca. 5 m², deutet also auf eine Einwanderung zumidest vom letzten Jahr hin!

LG,
Werner

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 105 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen