X
#1

Oedipodia caerulescens...vorbei?

in Diverses & off-topics 03.10.2011 11:58
von Günter Pucher • 676 Beiträge

Hallo Leute!

Hab zu Hause bis vor ca. 14 Tg gezählte 8 Oe ca vor einer kleinen Rosenhecke mit Rindenmulch und Streusplitt, beherbergt. Den ganzen Sommer konnte man immer einige Exemplare beobachten. Doch nun sind sie spurlos verschwunden obwohl das Wetter perfekt passt. Gibt es so etwas wie ein "Verfallsdatum" bei dieser Spezies, wie schaut es in eurer Umgebung mit den Ödlandschrecken aus?

Andere Schrecken erfreuen sich noch immer bester Gesundheit, das kann man auch am Abend akustisch wahrnehmen.

LG Süd-Günter

nach oben springen

#2

RE: Oedipodia caerulescens...vorbei?

in Diverses & off-topics 03.10.2011 12:43
von Sabine • 152 Beiträge

Hallo Günther!

Meine Ödlandschrecken im Garten sind noch ganz fit. Aber ich denke das es schön langsam (spätestens am kommenden Wochenende, da soll es kalt werden) mit dem Leben der Heuschrecken dem Ende zugehen wird, oder?

Liebe grüße

Sabine

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 285 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2333 Themen und 15031 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen