X
#1

Gewinner und Verlierer der "Radikalforstwirtschaft"

in Diverses & off-topics 13.08.2011 23:02
von hospiton • 2.725 Beiträge

Hallo!

Wie schon ein paar mal hier berichtet/angedeutet: Die barbarischen Eingriffe der Bundesforste an den Grenzen des Biosphärenpark Wienerwald nehmen oft extreme Formen an! Unpassierbare, durch "Panzerfahrzeuge" kaum begehbar gemachte Wanderwege, Holzablagerungen an Forststraßenrändern und in die Bächen, wo noch vor kurzem Cordulegaster schlüpften, Schillerfalter an den Weiden ihre Eier ablegten und Tetrix undulata in Anzahl zu finden war, aber auch Hektargroße Kahlschläge! Und gerade dort entwickeln sich, wenn auch nur kurzfristig, Abundanzen von Arten, die stark gefährdet sind oder vorher gar nicht da waren! So konnte ich heute wieder "im Vorbeigehen" 22 Arten notieren, ein ungeahntes Vorkommen vom Steppengrashüpfer, Chorthippus vagans, der mir in meinem Wohnort jahrelang nur von einer Stelle in geringen Stückzahlen bekannt war, festgestellt und so ganz nebenbei meine 45. Art für Gablitz 'entdeckt' habe!



LG

Werner


zuletzt bearbeitet 13.08.2011 23:06 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 313 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2333 Themen und 15031 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen