X
#1

Croatia

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 29.05.2011 12:54
von Günter Pucher • 668 Beiträge

Hallo Freunde!

Eh Probleme mit den einheimischen Arten, nein, ich muß auch noch welche importieren! Aber meine Neugier ist einfach zu groß. Mayday, mayday!
1 - 4 von der dalmatinischen Küste ab 5. Mai.
5. T. tenuicornis? von steirischer Weinstrasse.
6. ...speziell für Werner, auch Kroatien.
Sehr häufig waren schon A. aegypticumund O. caerulescens. Und Daheim konnte ich schon einige "Tettigonien" beobachten.

Ganz viele Grüße aus dem Süden - Günter

Angefügte Bilder:
DSCN0377.JPG
DSCN0393.JPG
DSCN0397.JPG
DSCN0419.JPG
DSCN0470.JPG
DSCN0520.JPG
nach oben springen

#2

RE: Croatia

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 29.05.2011 17:20
von Tettigonia • 28 Beiträge

Hallo Günther,

das erste Bild bestimme ich Acrometopa sp.
Das zweite bis dritte Bild vermute ich Tettigonia viridissima,weil Tettigonia cantans bis 5 Larve keine Braunlinie hat,dass eine Arbeit ich gelesen habe.
Das vierte Bild ist Chorrthippus biguttulus Gruppe,also entweder biguttulus oder brunneus oder mollis.
Das fünfte Bild ist Oedipoda sp.

M.f.G

Howon.

nach oben springen

#3

RE: Croatia

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 29.05.2011 22:22
von hospiton • 2.712 Beiträge

Hallo Günter!

Na wenn du mir schon speziell ein Bild widmest: Arctia villica, der schwarze Bär! Zu den anderen verhalte ich mich ruhig! (das vierte sieht mir für biguttubronnolis irgendwie fremd aus, aber warten wir andere Meinungen ab!)

LG

Werner

nach oben springen

#4

RE: Croatia

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 29.05.2011 22:28
von Toni • 490 Beiträge

Hallo!


Bild ein ist schwierig. Koennte z.B. Acrometopa sein, wegen der langen Hinterbeine.
Dann sehe ich Tettigonia sp.
Als naechstes eine Kurzfuehlerheuchrecken, moeglicherweise aus der Chorthippus biguttulus Gruppe.
BIld 5 ist ein Highlight. Ich denke es ist eine Larve der Steinschrecke, Prionotropis hystix.
Ach so aus der Steiermark.Dann wohl doch Oedipoda caerulescens. Schade.
Bild 6 ist ein Baerenfalter. Der Schwarze Baer (Arctia villica).


zuletzt bearbeitet 29.05.2011 22:35 | nach oben springen

#5

RE: Croatia

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 30.05.2011 19:44
von Günter Pucher • 668 Beiträge

Hallo, und besten Dank für eure Auskünfte.

OK, bei 2 und 3 (M/W) hätte ich selbst draukommen müssen. Aber bei 5: dass es sich hier um O.caerulescens handelt - nun, in Dalmatien sind die schon blauflügeligund daher sogar für mich zu bestimmen. Also meine Erkenntnis: warten bis alle Heuschrecken das Adult-Stadium erreicht haben.

Auf den Boden der Realität zurückgeholt - LG Günter

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2326 Themen und 14987 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen