X
#1

schon wieder brunneus

in Beobachtungen in Österreich 26.05.2011 21:52
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo!

Heute zu Mittag habe ich im Biozentrum Althanstraße auf einer der kleinen und etwas trockenen Grünanlagen Ch. brunneus singen gehört. Ich werde diese Stellen im Auge behalten.....vielleicht springt dort auch T. tenuicornis durch die Gegend????

Grüße, Markus


nach oben springen

#2

RE: schon wieder brunneus

in Beobachtungen in Österreich 26.05.2011 22:50
von Günther • 2.336 Beiträge

Ziemlich sicher sogar! Behalte diesbzgl. vor allem die langgestreckte Wiese vor der Terrasse beim Bioshop im Auge sowie die Terrassen auf der 2. und 3. Ebene, da könnt ich mir die am besten vorstellen (laut Herbert Gasser gab´s dort auch mal biguttulus)!
Und auf dem trostlosen gepflasterten Platz vor der Bibliothek waren ja letzten Sommer auch ein paar Oedipodas durchgehend unterwegs - wäre interessant, ob sich da heuer auch wieder was tut!
Griseas haben letztes Jahr aus den Büschen vor der WU-Mensa gerufen. Ph. nana wird dort wohl auch sein.
Es gibt also viel nachzuschauen für Dich;)

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 27.05.2011 02:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 145 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen