X
#1

Wienfluss-Impressionen

in Beobachtungen in Österreich 24.04.2011 00:06
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo!

Bei meiner ersten Kurzkontrolle heuer gab es noch nicht viel zu sehen, Metrioptera bicolor, wie ich annehme und die ersten biguttobrunnolis- oder auch apricarius-Larven, alle 4 kommen dort vor! offtopic noch ein Milchstern und kopulierende Wanzen!








LG

Werner

nach oben springen

#2

RE: Wienfluss-Impressionen

in Beobachtungen in Österreich 25.04.2011 01:19
von Günther • 2.336 Beiträge

Hi Werner,

also das Wanzenbild find ich einfach ganz großartig!! Das sollten Kohlwanzen Eurydema oleracea sein, eine recht verbreitete Art - zumindest laut Wachmann et al. 2008 (Die Tierwelt Deutschlands: Wanzen - Band 4).
Bei den Heuschrecken-Larven hat die Ixus ja wiedermal hervorragende Dienste geleistet! Da sieht man den gewinkelten Seitenkiel des Pronotums schon recht schön...

Viele Grüße,
Günther

nach oben springen

#3

RE: Wienfluss-Impressionen

in Beobachtungen in Österreich 25.04.2011 22:34
von hospiton • 2.720 Beiträge

Merci, das Wanzenbild könnte auch von Manuel sein, ist ja fast sein Stil...!

Werner

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 40 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen