X
#1

Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 17.06.2017 10:39
von Liesi • 224 Beiträge

Hallo Ihr !

Hier im Salzkammergut ist leider heuer noch nichts wirklich adult außer Roeseliana und Feldgrillen, aber dafür schicke ich Larvenfotos:
Eine Barbitistes serricauda in der Morgensonne

BaseL

eine der Nachkommen meiner Lieblings-Podisma pedestris am Rötelsteingipfel ;)
PopeL_3663

Dann Unmengen Miramella alpina - von den kleinen, diese hier sitzt noch trocknend neben den geknickten Überresten des letzten Lebensabschnittes
MialL1_3667

während ihr Kollege gierig am Alpen - Ampfer Blatt frisst, um möglichst bald groß genug zur glücksbringenden Imaginalhäutung zu sein.... :)
mialL2_3671

Liebe Grüße
Liesi


zuletzt bearbeitet 17.06.2017 10:39 | nach oben springen

#2

RE: Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 17.06.2017 20:32
von Maria Z • 1.507 Beiträge

Hi Liesi,

das MIAL-M auf dem letzten Photo sieht doch adult aus...die Flügel sind zwar nicht so scharf, aber -soweit ich das sehe- die Färbung und der Genitalbereich scheint voll ausgebildet zu sein, hier ein M im letzten L-Stadium vom 13 06, Semmeringgebiet



KG Maria

nach oben springen

#3

RE: Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 17.06.2017 22:13
von hospiton • 2.627 Beiträge

Hallo die Damen,

ist aus dieser Position nicht deutlich zu sehen, ich glaube aber auch, dass dies noch eine Larve ist, die Flügel sind einfach noch zu kurz und auch der Gesamteindruck wirkt sehr pubertär, aber ich kann mich natürlich täuschen...

Werner


nach oben springen

#4

RE: Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 18.06.2017 00:06
von Günther • 2.240 Beiträge

Grüß Euch,

Werner und Liesi haben recht, die ist noch nicht adult - nicht nur wegen der Flügel, sondern v. a., weil sie noch nicht völlig ausgefärbt ist (Reste der schwarzen Larvenfärbung noch vorhanden, adulte haben die nicht mehr).

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 18.06.2017 00:14 | nach oben springen

#5

RE: Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 19.06.2017 10:55
von Liesi • 224 Beiträge

Grüß Euch !
Ich schicke noch mal einen Ausschnitt wo man das alles genau sieht - stimmt schon, daß die Genitalien 'fertig' ausschauen, die ignoriere ich meistens, aber die Flügel und die schwarzen Punkte überall im Grün sind doch eindeutig. Das Foto ist doch nett, oder ?
LG
Liesi

MialmL

nach oben springen

#6

RE: Larven Miramella et al.

in Beobachtungen in Österreich 19.06.2017 12:53
von Günther • 2.240 Beiträge

Hi Liesi,

ja, ausgesprochen nett!

Bei den Flügeln ist auch typisch, dass Vorder- und Hinterflügel quasi nebeneinander liegen - bei den Adulten sieht man den Hinterflügel gar nicht mehr, weil er unter dem Vorderflügel verborgen ist; und auch der innere Flügelstreif ist noch nicht so richtig ausgebildet.
Und eben die schwarzen Flecken...

LG,
Günther

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 195 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2191 Themen und 14474 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen