X
#1

Wurzeralm div. und Miramella-Thematik

in Heuschrecken-Kartierung Österreich 31.08.2013 11:20
von Maria Z • 1.523 Beiträge

Hallo,

Mitte August war ich wieder für mehrere Tage in Windischgarsten;
zu meiner Freude fand ich erstmals Sumpfschrecken, auf der Wurzeralm/1400 msm (Spital am Phyrn/Warscheneck) - da gibt es ein schönes und grosses Sumpfgebiet, das unter Naturschutz steht und tw. beweidet ist (Pferde, Rinder)

u.A. fand ich Sumpfschrecken/Stetophyma grossum beim sog. Teichlschwind (die Teichl verschwindet im Erdreich und kommt erst viel weiter unten wieder an die Oberfläche) auch Ch. montanus, die waren sofort eindeutig zu Erkennen.
Habitat, 2x Stetophyma grossum Larven, eine recht dunkel gefärbte adult und eine Exuvie sowie Ch. montanus




Miramellas waren auch dort, sahen durchaus M. alpina-mässig aus.


Unten im Veichltal/600 msm (bei Windischgarsten, ist nicht weit entfernt von Spit.am Phyrn) fand ich erstmals auch welche, allerdings nur M - die sahen gleich aus wie die oben.


Demgegenüber Miramellas von der Lilienfelder Klosteralpe/1050 msm (Anfang August), die sehen recht M. alpina collina-mässig aus...


Günther in Frage an die Experten bzgl. Unterschdg. Chorthippus mollis mollis und m. ignifer

Zitat
Bei den Miramellas bleib ich lieber still, die sind für mich noch immer ein zumindest rötliches Tuch...

für mich inzwischen auch...eher ein Miracel...und Toni, der da Licht ins Dunkel bringen könnte, ist nicht da!

VG
Maria

nach oben springen

#2

RE: Wurzeralm div. und Miramella-Thematik

in Heuschrecken-Kartierung Österreich 02.09.2013 15:10
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Interessant - die Lilienfelder haben definitiv längere Flügel als die klassischen alpina, sind aber nach unserer derzeitigen "Meinung" im reinen alpina-Areal (aber Nadig hat dieses Mostviertler Voralpenland in seinem Ordungsversuch auch extra herausgehoben - da hats was). Klassische collina berühren sich am Abdomenrücken, das tun die Lilienfelder nicht. Wir sollten einmal eine große Fotogalerie machen und auch die Belege im Museum sichten, die hat Nadig erfreulicherweise schon vorsortiert!
Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 89 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2306 Themen und 14917 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen