X

#11

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 28.08.2013 02:06
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Miteinander,

habe am vergangenen Mo ebenfalls versucht, die P. styriaca zu sehen, daraus wurde aber - vermutlich Wetterbedingt - leider nix, obwohl ich - wie ich Mittlerweile festgestellt habe, doch an der richtigen Stelle gesucht hatte (Günter hat Christine in einem Mail den FO beschrieben). Bin vom Törl zum Hohenwart aufgestiegen, grad als ich oben war - war's am Unangenehmsten...es hat Geschüttet!


Gesehen hab ich: Ch.biguttulus und parallelus, Om. viridulus, Chr. dispar, M. brachyptera, ebenfalls wie Günter ein langflügeliges roeseli-W, Miramella Carinthiaca, Ph. apteras und St. stigmaticus-an zwei Stellen in hoher Individuenanzahl-da hatte der Regen grad Pause.


Schmetterlinge:




und Amphibien:




VG
Maria

nach oben springen

#12

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 28.08.2013 08:01
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Maria!

Da bist du ja ganz schön eingeregnet worden, du Arme!
Günther hat mir nur den Fundort von C. dorsalis beschrieben, von Podismopsis wusste ich auch nichts Genaueres.

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 28.08.2013 10:10 | nach oben springen

#13

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 28.08.2013 08:53
von hospiton • 2.725 Beiträge

Hallo!

Zu den Schmetterlingen:
der erste, graue ist ein Vertreter der Gattung Aplocera, mehr geht da wohl nicht vom Foto her
der gelbe sollte Eulithis populata sein

LG

Werner


nach oben springen

#14

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 28.08.2013 09:33
von Günther • 2.337 Beiträge

Und zu den Amphibien: Das erste Bild zeigt ein diesjähriges Erdkrötlein, das zweite ein diesjähriges Grasfröschlein und die Molche können eigentlich nur Bergmölchlein sein.

LG,
Günther

nach oben springen

#15

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 28.08.2013 14:56
von Günter Pucher • 676 Beiträge

Hallo Alle, hallo Günther !

...schön diese Verniedlichungen......und zu Deiner Frage: die Po sty - Datei hat 54 Megabytechen (sprich: Megabeitchen)....

VG S - Günter


zuletzt bearbeitet 28.08.2013 14:57 | nach oben springen

#16

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 03.10.2013 20:20
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Miteinander,

Christine und ich, wir waren Gestern am Hohenwart (ich schreibe von Christines PC, Edit:[/u] und es sind auch Christines Photos). Christine hat mich zu Mittag in Althofen vom Bhf. abgeholt und wir sind hinauf bis zur HohehwarterHütte/1750 gefahren (der Lift fährt nicht mehr), gleich bei der Hütte sprangen noch viele St. Stigmaticus herum - aber die Freude währte nur kurz - die Bewölkung verdichtete sich rasch und es wurde deutlich Kühler, gefühlte +2° an den Ohren...
wir aber ließen uns nicht Abschrecken, stiegen die paar Höhenmeter zum Teich hinauf und begannen, obwohl mit schlechten Aussichten - mit der Suche nach der Podismopsis...fanden zunächst Ch. parallelus, Miramellas carinthiaca? ( 2 davon für Markus).....und dann....TRARA ...kam die Sonne durch, wir fanden bald das erste Weibchen; insgesamt waren es dann 4, 3 davon waren etwas unterhalb der "Gipfels", also vom Teich etwa 200 m Richtung N, dort ein wunderbarer Almboden mit niedrigen Heidelbeer+ErikaStauden, das letzte Tier dann im hochgrasigen Teil gleich hinterm kl. Teich. M haben wir keines gefunden, wohl auch deshalb, weil wir gar nicht wussten wie die Aussehen (Frau hätte halt Nachschauen sollen..)



hier noch eine macroptere M. roeseli


ausserdem: G. sibiricus, Ch. parallelus, M. brachyptera;

Heute waren wir am Mallestiger Mittagskogel, davon demnächst (auch von hier Miramella Irenas f Marcus

VG
Maria


zuletzt bearbeitet 05.10.2013 11:26 | nach oben springen

#17

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 03.10.2013 21:56
von Markus S. • 436 Beiträge

Hallo Maria!

Gratuliere zu den schönen Funden! Nächstes Jahr werd ich den Günther überreden da auch mal kurz hinauf zu gondeln :) Ich bin natürlich schon extrem gespannt auf die Miramellas!!!

LG, Markus


nach oben springen

#18

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 04.10.2013 17:25
von Günter Pucher • 676 Beiträge

Hallo Leute !

Endlich !

Nach dem mein Sohn zur Zeit auf Heimaturlaub ist, hab ich ihn gebeten, mir den Podismopsis - Sound zu komprimieren...

...und hier die Aufnahme vom 24.8.2013

VG S - Günter


Dateianlage:
nach oben springen

#19

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 05.10.2013 07:03
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Günter!

Tolle Aufnahme! Maria und ich sind ein bisschen uninformiert losgezogen, dass die Viecher Töne produzieren, haben wir überlesen gehabt. Und wir wussten auch nicht, wie die Männchen ausschauen, erst beim neuerlichen Durchlesen deines Postings, wo wir glaubten, dass dir das Foto eines parallelus hineingerutscht ist, sind wir auf die Idee gekommen, uns das Männchen auch in der Artenliste anzuschauen!

Jetzt vermuten wir, dass wir auch im Feld die Männchen wegen ihrer Ähnlichkeit mit parallelus übersehen haben, na ja, die erwischen wir nächstes Jahr.

lg
Christine


nach oben springen

#20

RE: Podismopsis styriaca

in Beobachtungen in Österreich 05.10.2013 11:43
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Günter,

finde die Aufnahme auch SEHR gut, denke infolgedessen, dass wir dort kein M gehört oder gesehen haben;
von der Optik her - so vermute ich - ist das M doch etwas grösser als ein Ch. parallelus-M, die optische Divergenz bei den Geschlechtern ist erstaunlich;

möchte noch gerne Bilder zur Stimmung dieses Tages zeigen, ich war dort kurzzeitig in einem Farbenrausch. Die Sonne brachte die Laubfärbung der Heidelbeersträucher dermassen zum Leuchten, die zwiespältige Wetterlage tat ein übriges - gegen Süden dunkel und regnerisch, über uns und gegen Norden immer wieder Sonne.


Ich bedaure nur, dass wir nicht in die Weide westl. zw. Berstation und Teich geschaut haben, da gab's möglicher Weise noch O. viridulus.

Quappen, in der kl. Lacke nördl. des Wasserspeicher-Teiches - sind die Bestimmbar ? - ich tendiere zu Erdkröten..,
ein grösserer Limikole - im Flug laut rufend war da auch noch - aber zu weit weg.



LG
Maria

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 278 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2333 Themen und 15031 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (02.06.2024 16:19).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen