X

#1

Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 10:38
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo!

Gestern am Abend gegen 21:00 Uhr hab ich aus einer Gehölzinsel in der berühmten gracilis-Wiese in der Schütt ein seltsames Geräusch gehört. Es kam aus einer Haselnussstaude und war auch mit freiem Ohr - sehr leise - zu hören.
https://www.youtube.com/watch?v=SXcZx9rKhG4
Es klang wie das Schnüffeln eines Igels, war aber leiser und veränderte nicht die Position. Nur zwischendurch stoppte es immer wieder für eine Weile, wahrscheinlich, wenn ich mit der Taschenlampe zu nahe kam.?

Gesehen habe ich nur ein vorbeihuschendes Pachytrachis gracilis-Weibchen und mehrere Platycleis grisea, gehört Ph. griseoaptera, L. boscii, T. cantans.

Hab die Roesti-CD von vorne bis hinten abgehört, es war aber nichts Passendes dabei. Zikade ist es diesmal auch keine, glaube ich.

Bin neugierig, ob jemand eine Idee hat!

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 15.08.2013 10:39 | nach oben springen

#2

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 12:09
von Günther • 2.336 Beiträge

Hi Christine,

bei mir lässt sich das Video leider nicht öffnen.

LG,
Günther

nach oben springen

#3

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 12:20
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo Günther,

ich versuche es noch einmal:
https://www.youtube.com/watch?v=SXcZx9rKhG4

Hhmm, schaut gleich aus, ich stell ein anderes Video ein, das schon geklappt hat, vielleicht kannst man von da aus dann das neueste von mir finden?
https://www.youtube.com/watch?v=tofTT5rp7u8

Danke dir und lg
Christine


nach oben springen

#4

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 13:57
von Günther • 2.336 Beiträge

Merkwürdig, Deine Videos gehen anscheinend alle nicht bei mir. Alle anderen beliebigen schon. Vielleicht hat sich in den Einstellungen irgendwas geändert..? Hast Du sie vielleicht nicht freigegeben?

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 15.08.2013 13:58 | nach oben springen

#5

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 14:42
von WSW • 1.034 Beiträge

Bei mir hat´s funktioniert - ich kann nur leider keine Lösung anbieten.

VG Wolfgang

nach oben springen

#6

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 21:08
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo!

Ich höre da eine nächtlich-unterkühlte Platycleis grisea, die von Ph. griseoaptera-Zrps beendet werden...

LG

Werner


nach oben springen

#7

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 15.08.2013 21:52
von Christine • 1.226 Beiträge

Herzlichen Dank, Werner, P. grisea war sehr zahlreich, ich hab nur nicht damit gerechnet, dass die um diese Zeit und bei 15° noch singen, laut Roesti passt das aber wirklich sehr gut!

Ein schlechtes Foto von einem P. gracilis-Weibchen hätte mich schon fast zu Antaxius pedestris schweifen lassen, der weiße Streifen am Halsschild war im Schein der Taschenlampe ohne Blitz komplett überstrahlt. Ok, das war ein bisschen eine abenteuerliche Idee!


lg
Christine

PS: @Günther, hab jetzt auch versucht, das "Video" über shutterfly hochzuladen, damit der "SOKO Geräuscherkennung" alle Fakten zur Verfügung stehen, hat aber nicht geklappt, man müsste sich einloggen, um es zu sehen.


zuletzt bearbeitet 15.08.2013 21:52 | nach oben springen

#8

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 16.08.2013 00:08
von Günther • 2.336 Beiträge

Jetzt geht´s auf einmal. Hab mir´s aber eh vorhin schon am Handy angehört. Auf grisea wär ich nur mit viel Nachdenken gekommen, aber wenn man´s weiß, ist es eigentlich klar. Alle Achtung, Werner!

LG,
Günther

nach oben springen

#9

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 16.08.2013 00:37
von Florin Rut • 269 Beiträge

Hallo Christine

Das auf deinem Foto ist ein Weibchen von Pholidoptera fallax. Keine Ahnung, ob das vom Fundort her aufgeht.

LG
Florin

nach oben springen

#10

RE: Unbekanntes Geräusch aus der Schütt - eher keine Heuschrecke, fürchte ich!

in Bestimmungsfragen 16.08.2013 07:39
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo!

Herzlichen Dank euch Rätselratern!

@Florin: Ja, fallax ist dort sehr häufig, bzw. war es noch bis vor kurzem, wird schon weniger.

lg
Christine


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen