X
#1

Kurzfühlerschrecke aus Deutschland

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 03.08.2013 17:32
von Steven • 15 Beiträge

Hallo Forum,

um welche Kurzfühlerschrecken-Art könnte es sich hier handeln?

Funddaten: Dreetz, Brandenburg (D), 20.7.2013

Vielen Dank bereits vorab
Steven

Angefügte Bilder:
foto_deutschland_grashuepfer.jpg
nach oben springen

#2

RE: Kurzfühlerschrecke aus Deutschland

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 03.08.2013 22:58
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Steven!

Nicht böse sein, aber das ist so ziemlich die ungünstigste Fotoposition, um eine Heuschrecke zu bestimmen, es sei denn - es wäre eine Saga pedo...
Ich glaube sagen zu können, dass da nicht einmal eine Bestimmung auf Gattungsniveau möglich sein wird!

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: Kurzfühlerschrecke aus Deutschland

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 04.08.2013 12:34
von Steven • 15 Beiträge

Hallo Werner,

was ist die günstigste Position? Immer von oben?

Grüsse,
Steven

nach oben springen

#4

RE: Kurzfühlerschrecke aus Deutschland

in Beobachtungen außerhalb Österreichs 04.08.2013 21:57
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Steven!

Irgendwann hat Wolfgang schon eine "Anleitung für günstige Fotopositionen" hier gepostet. Wichtig bei Feldheuschrecken ist
1. eine schöne Seitenansicht, damit man den Flügel sogut und soviel wie möglich sieht, aber auch
2. von oben ist als zusätzliche Eingrenzung hilfreich.
Die beste Erkennung im Feld ist für mich aber nachwievor der Gesang!

LG

Werner


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 146 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen