X
#1

Fauxpas...

in Diverses & off-topics 17.03.2013 22:27
von Günther • 2.336 Beiträge

Hi!

Ich bin froh, dass es ein gewisser Jemand noch nicht reingestellt hat, also kann ich - um Eure Denk- und Tüftelmuskeln etwas zu reizen - einfach mal in die Runde fragen (wer es schon weiß, ja nicht verraten!): Wo ist im Bellmann (2006) auf Seite 144/145 der Fehler?

Auflösung und Entdecker dieses Fauxpas folgen...

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 18.03.2013 09:54 | nach oben springen

#2

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 18.03.2013 15:06
von Markus S. • 436 Beiträge

Hello!

Ich hab ja noch keinerlei Erfahrung mit der Gattung Pachytrachis, aber hat es eventuell etwas mit dem Legebohrer des P. gracilis - Weibchens am Bild zu tun?

Bin schon gespannt...

Grüße, Markus


nach oben springen

#3

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 18.03.2013 16:16
von Günther • 2.336 Beiträge

Wenn man so will, ja.

LG

nach oben springen

#4

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 18.03.2013 16:23
von Markus S. • 436 Beiträge

Dann habe ich den Verdacht, dass es sich nicht um P. gracilis handelt! Laut Bestimmungsschlüssel sieht der Legebohrer aus meiner Sicht eher nach P. striolatus aus. Wie der Legebohrer von P. frater aussieht weiß ich nicht!

bin ich auf der richtigen Spur????

Grüße, Markus


nach oben springen

#5

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 18.03.2013 17:20
von Günther • 2.336 Beiträge

Ja die Spur stimmt, aber das Endergebnis ist noch falsch;)

LG

nach oben springen

#6

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 18.03.2013 18:32
von Markus S. • 436 Beiträge

Puh, ich glaub ich muss passen!
Das einzige was mir noch einfallen würde wäre Pholidoptera littoralis. Die Weibchen haben bei denen ja auch so eine lange gerade Legeröhre. Das etwas länger nach hinten gezogene Pronotum würde auch besser passen...


nach oben springen

#7

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 19.03.2013 07:50
von Christine • 1.226 Beiträge

Hallo @all!

Es wäre unglaublich, aber könnten die beiden Bilder vertauscht sein?
Wo doch "P. striolatus" den im Vor- und Vorvorjahr im Forum gezeigten sicheren P. gracilis von Günther, Wolfgang und mir (noch wem?) um Hausecken ähnlicher schaut als dieses unscheinbare Viech, Wolfgang glaubte ja schon an den Erstnachweis für Österreich, und Günther auch, wenn ich mich recht erinnere.
Aber laut Roesti schaut P. striolatus schon auch so aus, also doch nicht vertauscht?

Bin schon gespannt auf des Rätsels Lösung!

lg
Christine


nach oben springen

#8

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 19.03.2013 09:02
von Günther • 2.336 Beiträge

Hi Christine,

ja das Unscheinbare ist ein guter Hinweis, aber Deine Schlossfolgerung stimmt leider nicht...
Markus ist schon draufgekommen, nachdem er gestern halb durchgedreht ist;-). Aber solange es niemand hier rein schreibt, folgt auch keine Auflösung

LG,
Günther

nach oben springen

#9

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 07.05.2013 18:19
von Christine • 1.226 Beiträge

Derjenige welcher macht es aber sehr spannend!

lg
Christine


zuletzt bearbeitet 08.05.2013 06:50 | nach oben springen

#10

RE: Fauxpas...

in Diverses & off-topics 07.05.2013 19:23
von Günther • 2.336 Beiträge

Na gut...;-)
Es handelt sich bei dem Tier um Rhacocleis germanica (= Pterolepis germanica). Florin hat es im Schweizer Forum aufgedeckt.

LG,
Günther

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 178 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen