X
#1

OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 12:02
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo,

war wieder mehr als 10 Tage in der Villa Sonnwend - Seminar (2011-OÖ-Windischgasten und Umgebung-viele Tetrixe uA), fand aber immer wieder Zeit zum Schrecken schauen.
Habe im wesentlichen das gleiche HeuschreckenSpectrum wie im Vorjahr gesehen, hinzugekommen ist Tetrix bipunctata kraussi, T. subulata sehr zahlreich wie im Vorjahr;
bei Einigen komme ich mit der Bestimmung aber nicht weiter...hoffe auf Eure Hilfe

zum Zeigen: auf der Koppenalm/1550 (Gebiet des HohenNock) ein macropteres W. der Kl. Goldschrecke;
gewundert hat mich die relative Artenarmut in diesem Gebiet: RoteKeulen, Miramella alpina, Strauchschrecken beide Arten, Psophus stridulus, Bigbrums, Tetrix bip. kr., im Rettenbachtal Tett. cantans-das war's; ein Erklärungsversuch wäre die vom Süden her schwer zugängliche Örtlichkeit-das Rettenbachtal ist am Beginn recht eng-wirkt wie ein Nadelöhr, andere vorgelagerte Bergzüge sind scheinbar eine Hürde;


2: Ch. apricarius?

3 bis 5: Ch. montanus? dieser Typus war sehr häufig, in Wiesen-Wegrandbrachen ect. -mal feuchter, mal trockener; da aber auch viele Ch. parallelus waren-meist syntop, bin ich mir nicht sicher; Gr. ca 2 cm, auffallend finde ich die extrem langen Fühler mit verdickten Spitzen


6+7: selbes Tier-keine Ahnung...


8-12: auch keine Ahnung...




VG Maria


zuletzt bearbeitet 29.08.2012 12:03 | nach oben springen

#2

RE: OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 13:50
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Maria!

Mein Urteil:

2, 11 und 12 Chorthippus dorsatus
3 - 5 gehe ich eher Richtung parallelus, 5 sicher!
6 - 9 biguttobrunnollis W, Trend Richtung biguttulus, die haben gerne auch so Grüntöne!
10 biguttulus M

LG

Werner


nach oben springen

#3

RE: OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 14:47
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Werner,

hier noch ein für mich "typischer" parallalus v dort


und einige offTopic's:
wieder die Schwarzen Heidelibelle Sympetrum danae


Bild 3-ein völlig unbekanntes Insekt-eine Larve/tot oder eine Exuvie...
4+5 vermute es ist das dazu gehöhrende adulte Tier, man konnte im Flug sehen, dass die Hinterflügel weit hinter den Vorderflügeln angelegt sind, es sah dann aus -ähnlich wie ein Hubschrauber- der hinten auch einen Rotor hat


6 bis 11 schöne Raupen... die erste am Berg-sonnige Lage, die rötliche war recht groß - an die 7-8 cm-im Rettenbachtal, die dritte im Wald


[[File:09P1220658.jpg]

]

kennst Du da was?

Nachtrag-weiß nicht, warum das Bild 9-die rötliche Raupe-unten anghängt wird-macht aber nix...

Danke Dir,
Liebe Grüsse
Maria

Angefügte Bilder:
09P1220658.jpg

zuletzt bearbeitet 29.08.2012 15:17 | nach oben springen

#4

RE: OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 15:01
von hospiton • 2.720 Beiträge

Hallo Maria!

Die leichten vorab:

3 - 5 ist in der Tat von der selben Familie (Steinfliege + Exuvie), welche Gattung/Art überlasse ich evtl. anwesenden Spezialisten
6 und 7 ist der Mondvogel, Phalera bucephala
8 und 9 (oder 10 und 11, kenn mich nicht mehr ganz aus... ) kommt mir irgendwie bekannt vor, da stehe ich noch auf der Leitung, aber kommt schon noch... (weißt Du, worauf die gesessen/gefressen ist/hat?)
die rote ist auf jeden Fall der Weidenbohrer, Cossus cossus

LG

Werner


zuletzt bearbeitet 29.08.2012 15:03 | nach oben springen

#5

RE: OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 15:19
von hospiton • 2.720 Beiträge

...wie versprochen, schon gefunden: Melanchra persicariae!

LG

Werner


nach oben springen

#6

RE: OÖ-Windischgarsten

in Bestimmungsfragen 29.08.2012 15:43
von Maria Z • 1.529 Beiträge

Hallo Werner

wie immer beeindruckend, Dein Wissen

Die Raupe war, wenn ich mich recht erinnere, auf Huflattich...

die Steinfliege ist vermutlich die Große Steinfliege -Perla grandis (zum Glück hatte ich sie im Becher wegen der Grösse), der Eindruck allein hätte mich getäuscht-wirkte grösser!

LG Maria

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 111 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen