X
#1

Heuschreckenliteratur für Kärnten

in Diverses & off-topics 30.08.2010 17:39
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Liebe Kärntnerinnen und Kärntner!
Nach dem dieses Forum ausgesprochen südösterreichlastig geworden ist sollte ich auch auf einige wichtige Literaturquellen hinweisen, die leicht zugreifbar sind.
Kärnten hat ja als einziges Bundesland ein Bestimmungswerk - Die Heuschrecken und Grillen Kärntens von Hölzel! Das Werk stammt zwar aus 1955, viele Fundorte gibt es nicht mehr bzw. haben sich vervielfacht (Ruspolia!), manche Heuschreckennamen sind verändert, aber die Schlüssel und Lebensbeschreibungen sind sehr hilfreich! Man kann es immer noch beim Naturwissenschaftlichen Verein in Kärnten bestellen - Sonderheftbestellung - es ist Sonderheft Nr. 19 und kostet gerade einmal 4,40 € - das muss man haben!
Kärnten hat auch schon eine Rote Liste von 1999 - geschrieben von Georg Derbuch und Hans-Martin Berg mit einer aktuellen Artenliste - zusammen mit dem Hölzel kennt man sich dann schon sehr gut aus - die ist sogar frei herunterladbar - Rote Liste Geradflügler Kärntens!
Und dann gibt es eine Reihe weiterer Publikationen, v. a. in der Carinthia II, so z. B. über die Gottesanbeterin (Franz 1984), das Weinhähnchen - Weinhähnchen in Kärnten und manches andere. Aber mit Hölzel und Derbuch&Berg ist man zusammen mit diesem Forum wirklich gut gerüstet, um das trotzdem noch vielfach unbekannte und voller Überraschungen steckende Kärnten zu erforschen!
Viel Erfolg noch!
Thomas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 178 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2330 Themen und 15016 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen