X

#11

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 18.07.2011 17:11
von Maria Z • 1.523 Beiträge

Hallo Miteinander

@ Thomas: Bei der Leptophyes punctatissima war ich etwas voreilig, da ich an einen Erstnachweis dachte. Ich habe aber nachgesehen (Günther offenbar auch) und Überraschung: Maria Zacherl hat bereits am 13.10.2009 ein Weibchen im Hanftal bei Jois fotografiert!
uff - mir wurde gleich ganz anders, hab nachgeschaut...so wie's aussieht ist mir da ein Fehler beim Erstellen des Datenblattes passiert (das waren so viele), das ist offenbar "reingerutscht", SORRY !!!!

@ Werner: keine andere Isophya - hm, hab beide Aufnahmen zusammenmontiert - soweit ich das sehe, sind das die beiden Unterschiedlichen Arten bzgl. des Hinterleibes, die uns Thomas aufgezeichnet hat; Gehalten hat das Tier Günther... er selber hat da glaub ich nicht photographiert, Martina war dabei, Du warst meine ich woanders Beschäftigt

Viele Grüsse
Maria

Angefügte Bilder:
P1170627 Montage-beide.jpg
nach oben springen

#12

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 18.07.2011 19:23
von Thomas Z-K • 738 Beiträge

Hallo Maria!

Kein Problem, es ist ja gut, das sich alles nachprüfen lässt! Schau sicherheitshalber nochmal Deine Aufzeichnungen und Fotos von der Hanftal-Tour durch, vielleicht ist auch der Fehler bei mir beim Einspielen Deiner Datenblätter in die Datenbank passiert.

Bei der "anderen" Isophya ist es ein klassisches "auf der Leitung stehen". Was da in der Hand so zappelt ist die Phaneroptera falcata - wo wir die wichtigen Unterscheidungsmerkmale zur ähnlichen Ph. nana diskutiert haben - die falcata-Männchen haben diesen "Frack" als Subgenitalplatte, die nana nur eine kleine Einkerbung (leider hat die Werner dann zu spät für alle am nächsten Morgen am Ritzinger Rosenbusch entdeckt). Wir hatten diesbezüglich schon letzten Herbst eine schöne Zusammenfassung die ich allen nochmal ans Herz legen möchte - Unterscheidung Ph. falcata und nana.

Liebe Grüße
Thomas

nach oben springen

#13

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 18.07.2011 19:39
von Maria Z • 1.523 Beiträge

Hallo Thomas,

@ Schau sicherheitshalber nochmal Deine Aufzeichnungen und Fotos von der Hanftal-Tour durch - hab ich schon-mein Fehler!!

@ Bei der "anderen" Isophya ist es ein klassisches "auf der Leitung stehen". puh...wenn schon Fettnäpfchen, dann gleich gründlich, also Werner bitte Entschuldige

Viele Grüsse Maria

nach oben springen

#14

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 19.07.2011 07:33
von hospiton • 2.712 Beiträge

Hallo Maria!

Nun, das jetzt "montierte" Foto, da hast Du die Isophya nun drinnen (gute Foto-Position!), und zwar die rechts oben, das andere ist eben die falcata! Das Bild war ja ursprünglich nicht dabei, also kein Fettnäpfchen, sondern nur vergessen?!?

LG

Werner

nach oben springen

#15

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 20.07.2011 11:21
von Martina • 183 Beiträge

Hallo Miteinander!

Möchte mich auch noch mal recht herzlich bei Thomas für die tolle Organisation, die überaus spannende Exkursion und die Erstellung der Fundliste bedanken. Danke auch Günther für den Shuttle-Dienst und die schöne Foto-Story. Mein Foto der L. punctatissima ist nun nicht gerade besser geworden, aber aus einer etwas anderen Position aufgenommen:



Schön war's!

LG,
Martina


zuletzt bearbeitet 20.07.2011 11:22 | nach oben springen

#16

RE: Ein Zweitnachweis....

in Beobachtungen in Österreich 25.07.2011 13:16
von Maria Z • 1.523 Beiträge

Hallo Werner,

@ also kein Fettnäpfchen, sondern nur vergessen?!? - Ja, Danke für die Brücke...


VG Maria

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2326 Themen und 14987 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 107 Benutzer (01.04.2019 18:48).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen