Euthystira brachyptera
X

#11

RE: C. biguttulus im Hochschwarzwald!

in Bestimmungsfragen 25.09.2011 23:00
von Günther • 2.008 Beiträge

Anmerkung: Oder ein Männchen fangen und durch die Flügel ins Gegenlicht schauen: Bei parallelus sind die durchscheinenden Hinterflügel viel kürzer als bei montanus (gehen bei letzterem bis fast zu dieser sich verdichtenden Aderansammlung namens Stigma, beim parallelus sind sie viel kürzer).
Wir sollten mal versuchen, das abzulichten, damit man sich ein Bild machen kann, wie das ausschaut...

LG,
Günther


zuletzt bearbeitet 25.09.2011 23:01 | nach oben springen

#12

RE: C. biguttulus im Hochschwarzwald!

in Bestimmungsfragen 27.09.2011 09:10
von bkleine • 22 Beiträge

Hallo Günther,

bist du dir bei dem Bild 35 mit G. rufus sicher? ich finde, gegenüber denen im Bellman von 1985 sind die Flügel viel zu kurz. Und eine Larve ist es ja auch nicht mehr, sonst hätte sie/er keine Flügel. Das Bild ist nochmal beigefügt.

Danke nochmals!

LG Bernhard

Angefügte Bilder:
TRAS9830clip.JPG
nach oben springen

#13

RE: C. biguttulus im Hochschwarzwald!

in Bestimmungsfragen 27.09.2011 09:23
von hospiton • 2.301 Beiträge

Hallo Bernard!

Bin zwar nicht Günther, aber das ist ein (ramponiertes) Weibchen von G. rufus! Flügel werden im Laufe des Sommers scheinbar kürzer, weil der Hinterleib länger wird, außerdem sind die Flügel bei Deinem Exemplar abgebissen...!

LG

Werner

nach oben springen

#14

RE: C. biguttulus im Hochschwarzwald!

in Bestimmungsfragen 27.09.2011 09:24
von Günther • 2.008 Beiträge

Hallo Bernhard,

ja, ich denke schon, dass es G. rufus ist. Erstens haben die Fühler weiße Spitzen, und zweitens meine ich am rechten eine Verdickung zu sehen. Am linken nicht, aber da wird es wohl so sein, dass der Fühler genau von der Seite abgebildet ist und man in dieser Ebene die Verdickung kaum erkennt.
Die Flügel sind hinten recht fransig - ein Hinweis auf das "hohe Alter" und Abnutzungserscheinungen. Dadurch ist schon einiges vom Flügel abgebrochen.

Aber vielleicht irre ich mich auch und jemand anderer hat noch eine weitere Meinung zu dem Tier.

LG,
Günther

nach oben springen

#15

RE: C. biguttulus im Hochschwarzwald!

in Bestimmungsfragen 27.09.2011 10:58
von bkleine • 22 Beiträge

Danke, wieder was gelernt.

Bernhard

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lisaliska
Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1812 Themen und 12678 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 60 Benutzer (13.08.2015 20:39).



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen